Richie´n Rose Burger Düsseldorf | Burger Restaurant Test

Richie´n Rose hieß das Ziel für den nächsten Burger Restaurant Test. Wieder einmal hat mich mein Weg in Burger Restaurant geführt, einem, bei dem ich gefragt worden bin, ob ich den nicht auch mal testen könnte. Außerdem hatte ich ihn schon länger auf dem Zettel einmal zu besuchen, zu testen und zu bewerten. Es handelt sich um „Richie´n Rose Burger Düsseldorf“ im Stadteil Oberkassel.

Richie´n Rose Burger Düsseldorf – Test und Bewertung

Das Richie´n Rose Burger Düsseldorf ist ein Burgerladen mit insgesamt 2 Filialen, jeweils in Düsseldorf. Mein heutige Besuch zu dem ich dich mitnehmen möchte führt uns nach Düsseldorf in den Stadtteil Oberkassel, wo auch die berühmte Düsseldorfer Rheinkirmes stattfindet. Auf der Karte befindet sich der Laden hier:

Wegbeschreibung Richie´n Rose Burger richie´n rose_Wegbeschreibung Richie  n Rose Burger

Richie´n Rose Burger in Düsseldorf Oberkassel

Der Weg zu Richie´n Rose Burger Düsseldorf

Mit meinem Mobiltelefon bin ich dann losgezogen. Ich bin mit dem PKW über die Oberkasseler Brücke zum Richie´n Rose Burger gefahren und es hat sich zunächst das bewahrheitet, was ich befürchtet habe. Der Laden liegt entlang der Luegallee, wo das Parken in meinen Augen wie eine Lotterie ist. Naja wie dem auch sei, ich hatte Glück und habe einen Parkplatz bekommen. Weil es dort mit den Hausnummern etwas chaotisch ist, bin ich einige mal auf und ab gelaufen, (mag mein Unvermögen sein 😉 ) bis ich das Ladenlokal dann endlich gefunden habe. Yeah!!! Und da lag es dann vor mir.

Richie´n Rose Burger Düsseldorf richie´n rose_Fassade Richie  n Rose Burger D  sseldorf 1024x576

Fassade des Richie´n Rose Burger

Super gut gefallen hat mit schon mal das Äußere des Richie´n Rose Burger. Meist sind die Läden, die am „heruntergekommensten“ aussehen, die Besten. Vor allem auch bei der Inneneinrichtung. Ich mag diesen „used Look“ einfach, finde ihn ziemlich cool!

Wir waren gegen kurz nach 12:00 Uhr, kurz nach Öffnung Richie´n Rose Burger, vor Ort und sind dann mit großem Hunger und voller Vorfreude in das Ladenlokal. Und ich habe das vorgefunden, was ich gehofft habe, eine wirklich tolle Optik, geile Einrichtung!

Richie´n Rose Burger Düsseldorf richie´n rose_Richie  n Rose Burger Collage 1024x1024

Herzlich Willkommen bei Richie´n Rose Burger Düsseldorf

Aber nicht nur das, das Personal war super freundlich und sehr zuvorkommend. Der Laden war bis dato mit 6 Gästen besetzt und wir wurden gefragt, ob wir das erste mal hier seien, was wir bejaht haben. Sofort hat man uns den Ablauf erklärt, wo sich was befindet (Getränke) und wie das mit der Bestellung abläuft. Klasse! Wir haben uns also zunächst mal einen Platz gesucht und eine der gedruckten Menükarten mitgenommen um diese in Ruhe zu studieren. Während dessen habe ich meinen Blick mal etwas schweifen lassen.

Richie´n Rose Burger Düsseldorf richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf Inneinrichtung 1024x701

Schöne Optik des Tresens im Richie´n Rose Burger

 

Richie´n Rose Burger Düsseldorf richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf Inneneinrichtung II 1024x713

Rustikale Einrichtung

 

Richie´n Rose Burger Düsseldorf - Küche richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf K  che 1024x575

Richie´n Rose Burger – Blick in die Küche

Unsere Bestellung

Kommen wir nun aber zum eigentlichen Teil, nämlich zu unserem Burger.

Richie´n Rose Burger Düsseldorf Speisekarte richie´n rose_2016 01 28 12

Speisekarte Richie´n Rose Burger Düsseldorf

Nach einem kurzen Blick in die Karte habe ich mich  für einen

„Dry Aged“ –  150g vom Black Angus Rind, würzig rauchig, Pastrami, Eisbergsalat, Gurken, rote Zwiebeln und Tomaten 

entschieden. Dazu gab es Süßkartoffelpommes mit Chilimayo und ne Fritz Cola. Meine Begleitung hat sich den Cheesburger (160g) mit Cheddar Käse ausgewählt. Wir haben unser Bestellung dann an der Theke aufgegeben und weil so wenig los war, mussten wir auch nicht unsere Namen „a lá Starbucks“ angeben und das Essen abholen, sondern es wurde uns an den Tisch gebracht. Natürlich hat man uns wie es sich gehört auch gefragt wie wir unser Fleisch gern hätten. Wir hatten uns beide für Medium entschieden! Für meine Auswahl habe ich dann auch wie ich finde ambitionierte 19.- Euro hingelegt. Das hat meine Erwartungshaltung gleich nochmal etwas in die Höhe getrieben! Das war so weit ich mich erinnern kann bisher Preisrekord!
Nach rund 10 Min. war es dann soweit, unsere Burger wurden mit einem Lächeln serviert. Und so hat das Ganze ausgesehen.

Richie´n Rose Burger Düsseldorf - Dry Aged Burger Medium richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf Dry Aged Burger Medium 1024x576

Dry Aged Burger richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf Dry Aged Burger
Süßkartoffelpomme mit Chilimayonnaise richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf S    kartoffelpommes mit Chilimayo
Cheeseburger richie´n rose_Richie  n Rose Burger D  sseldorf Cheeseburger

Zunächst muss ich sagen, optisch war das Ganze sehr ordentlich, die Süßkartoffel Pommes sahen auf den ersten Blick knusprig aus und der Burger war ganz hübsch zusammengebaut. Was mir nicht gefallen war das Patty-Bun-Verhältnis. Bei einem Burger sollte nach Möglichkeit das Patty dem Durchmesser des Buns entsprechen, das ist hier nicht so ganz gelungen. (Hier erfährst du mehr über den perfekten Burger und worauf es ankommt!) Insgesamt würde ich hier 4 von 5 Punkten geben.
Wie auf dem Foto oben zu erkennen ist habe ich mit der Gabel ein Stück vom Fleisch weggezogen um den Gargrad zu testen. Der war mit Medium getroffen! Das war beim Cheeseburger leider nicht der Fall (sorry kein Foto gemacht), der war etwas drüber, aber meinem Kollegen hat er dennoch geschmeckt!
Beim Anbiss war die Entäuschung bei mir dann allerdings groß. Zunächst einmal, war das Bun auf der Oberfläche viel zu hart für meinen Geschmack. So ein Bun muss nicht nur drinnen soft sein, sondern auch die Krumme nicht zu hart. Sie sollte zwar einen leichten Biss haben aber nicht kross sein. Was da schief gelaufen ist, weiß ich nicht. Es scheint als wurde das Bun vorher noch mal angetoastet, leider auch von oben. Auf dem Foto erkennt man, dass sie recht dunkel ist, leider auch viel zu fest.

TIPP für zu Hause: Die Innenseite der Bunhälften mit etwas flüssiger Butter bestreichen und anrösten reicht vollkommen, denn auf diese Weise kann die Flüssigkeit von Sauce und Fleischsaft, etc. die Buns nicht so schnell aufweichen!

Beim Fleisch war das Aroma und der Geschmack soweit ok, ich sage mal solide, aber im Biss für einen Dry Aged Beef Burger viel zu fest. Ich habe noch den Burger vom Grindhouse vor Augen und gefühlt im Mund, der war einfach genial, super zart und ist im Mund zerfallen. So hätte ich ihn hier auch erwartet (den Preis noch im Hinterkopf!). Ich vermute mal, hier ist das Patty zu fein gewolft worden ist. So sah es zumindest aus und auf dem Foto ist das auch ein wenig zu erkennen. Vielleicht liege ich mit meiner Vermutung falsch, Tatsache ist jedoch, es war zu fest. Am Fettgehalt hat es m.E. nicht gelegen, saftig war er schon. Die Struktur hat nicht gepasst.
Bleibt also noch die Beilage. Die Süßkartoffelpommes hingegen fand ich klasse. So mag ich Sie. Außen knusprig und innen soft. Gerade bei Süßkartoffelpommes ist das besonders schwierig. Auf dem Foto kann man erkennen, dass hier auch mit Stärke gearbeitet worden ist, denn nur so werden sie so, wie ich sie gerade beschrieben habe. Hier geht es übrigens zur Anleitung für zu Hause: „Knusprige Süßkartoffelpommes für zu Hause“. Die Chili-Mayo war ok, aber nichts besonderes.

Schade, der Besuch hatte so gut angefangen, ist aber leider alles in allem nicht so verlaufen wie ich es erwartet hätte. Was mich hierbei insbesondere ärgert ist der Preis den ich für diesen Burger bezahlt habe. Kommen wir zum Fazit und zu Gesamtwertung.

Fazit zum Test bei Richie´n Rose Burger Düsseldorf

Der Laden hat in meinen Augen super viel Charme, vor allem im Sommer wo ich auch davor sitzen kann. Insgesamt ne coole Aufmachung und super freundliches Personal. Ich fühlte mich von vornherein willkommen und man spürt diesen Willen dem Gast und Kunden was gutes tun zu wollen. Da hat  Richie´n Rose mich voll erwischt und erreicht! Leider hat es beim Burger nicht so gefunkt. Schade.

Insgesamt natürlich entäuschend, aber ich alles in allem würde ich dem Laden eine zweite Chance geben, weil mich die Gesamtatmosphäre schon angesprochen hat. Mal sehen, evtl. schaue ich irgendwann noch mal vorbei… Wie sieht es bei dir aus? Warst du schon im Richie´n Rose Burger Düsseldorf? Wie hat es dir gefallen? Schreibt mir doch hier einen Kommentar unter den Artikel, darüber würde ich mich sehr freuen.

Bewertung Richie´n Rose Burger Düsseldorf richie´n rose_Urteil BurgerGemeinde Neuss

Du willst dir den perfekten Burger zu Hause selber machen?! Dann schau dir unbedingt diese Anleitung hier an. Ein ganz heißer Tipp ist außerdem dieses Buch hier.

richie´n rose_q  encoding UTF8 ASIN 3784353088 Format  SL250  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 583204589 21richie´n rose_ir t 583204589 21 l as2 o 3 a 3784353088

Hier versandkostenfrei bestellen

 

Die Speisekarte des Richie´n Rose:

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "Richie´n Rose Burger Düsseldorf | Burger Restaurant Test"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.