Shotgun Shells und Dynamit Stangen aus Hackfleisch | Living BBQ

Shotgun Shells und Dynamit Stangen aus Hackfleisch

Shotgun Shells und Dynamit Stangen sind natürlich in einem Grillblog nicht das, was hinter den Begriffen eigentlich steckt. Hier geht es heute um Fingerfood vom Grill in Form von Shotgun Shells und Dynamit Stangen, bzw. sollen sie optisch ein wenig daran erinnern. Shotgun Shells sind diese allseits bekannten Patronen einer Schrotflinte, die am Ende eine Messingkappe haben wo sich das Zündhütchen befindet. Na und Dynamit ist vermutlich selbsterklärend, es handelt sich um die Sprengstoffstangen. Sowohl mit Shotgun Shells als auch Dynamit Stangen verbinde ich die Farbe rot, weshalb diese ideal als Fingerfood vom Grill geeignet sind.

Fingerfood aus Hackfleisch und Nudelteig

Ich liebe Fingerfood in jeglicher Form und ich finde die Shotgun Shells und Dynamit Stangen dazu noch ganz originell. Die Hauptzutaten für beide Fingerfood Varianten sind Hackfleisch und Cannelloni und natürlich etwas Bacon. Was du sonst noch für die Zubereitung dieses Fingerfoods benötigst, erfährst du jetzt gleich. Die Zubereitung kannst du im Grunde überall vornehmen. Wenn du möchtest sogar im Backofen. Aber wir wären kein Grill und BBQ-Blog, wenn wir nicht auch alles im Grill zubereiten würden. Insofern habe ich mich heute für meinen Traeger Timberline Pellet Smoker entschieden.


Trager Pro Series 22 Steuerung _Traeger Pellet Grill Steuerungseinheit 150x150Kennst du schon meinen Grundsatzartikel zum Pelletsmoker? Hier erfährst du alles zum Thema Pelletsmoker und wo die Unterschiede liegen!


 

Auf diese Weise bekommen die Shotgun Shells und die Dynamit Stangen noch ein wenig Raucharoma ab, was quasi perfekt für einen BBQ Fingerfood ist. Kommen wir aber wie immer an dieser Stelle zu den Zutaten für das heutige Fingerfood Rezept.

Zutaten Shotgun Shells Dynamit-Stangen _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 2 von 11

Zutaten für das Fingerfood

Zutaten:

  • 500g Halb und Halb (+20% Fett Extra)
  • 15 Cannelloni
  • 100g geriebenen Cheddarkäse (z.B. Kerrygold*)
  • 1-2 EL Ankerkraut “Rote Sau”
  • Cheddar Scheiben (1/3 pro Shotgun Shell)
  • 30 Scheiben Bacon
  • Pimientos de Padrón (für die Dynamit Cannelloni Stangen)

Als Anmerkung sei an dieser Stelle noch gesagt, dass du gerade im Hinblick auf die Dynamit Stangen, die Schärfe natürlich individuell erhöhen kannst. Das “Rote Sau” Gewürz von Ankerkraut ist nicht scharf und die Bratpaprika ebenfalls nicht, sondern allenfalls würzig. Wer seinem Dynamit also noch richtig “Bums” geben möchte, sollte seinem Fingerfood ggfs. Chili o.ä. hinzufügen.


Tacco Shells mit Hühnchen und Cheddar Sauce _Tacos Shells mit Hu  hnchen und Salsa 12 von 16 150x150

Du möchtest noch mehr Fingerfood Rezepte vom Grill? Dann schau mal in die Rubrik Vorspeisen & Fingerfood Rezepte.


 

Zubereitung:

Die Zubereitung der Shotgun Shells sowie der Dynamit Stangen kann einfacher nicht sein. Zunächst einmal heizt du den Grill bzw. Smoker auf 180 Grad indirekte Hitze ein. In der Zwischenzeit wird das Hackfleisch mit 1-2 EL “Rote Sau” von Ankerkraut gewürzt und gut durchgemischt.

Hackfleisch für Shotgun Shells würzen _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 3 von 11

Hackfleisch würzen

Darüber hinaus wird der geriebene Cheddar ebenfalls unter das Hackfleisch gemischt. Bevor es an das Befüllen der Cannelloni geht, schneidest du die Pimientos de Padrón mit einem Messer längs in der Hälfte ein und drückst sie etwas zusammen, denn sonst werden sie vermutlich nicht in die Cannelloni passen.

Hackfleisch gefüllte Cannellonie Shotgun Shells _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 4 von 11

Cannelloni mit Hackfleisch füllen

Im Anschluss daran kannst du jetzt entscheiden wieviel Dynamit Stangen und wieviel Shotgun Shells du zubereiten möchtest. In jede Dynamit Stange schiebst du eine Bratpaprika und den Rest füllst du mit Hackfleisch auf. Wenn du eine Shotgun Shell herstellen möchtest, dann füllst du die Cannelloni komplett mit Hackfleisch. Wie du auf dem Foto siehst, habe ich testhalber die Bratpaprika in einem Fall weiter hinein geschoben und den Rest auch noch mit Hackfleisch aufgefüllt. Das ist Geschmacksache. Beim Fotografieren später habe ich gemerkt, dass die Variante mit Hack besser aussieht.

Cannellonie mit BBQ Sauce einpinseln _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 5 von 11

Cannelloni mit BBQ Sauce einpinseln

Jetzt kommt der etwas aufwendige Teil, nämlich die Cannelloni in Bacon einzuwickeln. Am einfachsten funktioniert das indem du die offenen Enden (bei den Dynamit Stangen nur eine Seite) mit ein wenig Bacon zumachst. Anschließend einfach eine Scheibe Bacon überlappend sauber um die Cannelloni wickeln.

Shotgun Shells und Dynamit Stangen mit Bacon einwickeln _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 6 von 11

Bacon um die Cannelloni wickeln

Im Anschluss daran würzt du den Bacon noch mit etwas “Rote Sau” BBQ Rub. Nun werden die Shotgun Shells Rohlinge und die Dynamit Stangen Rohlinge in den Pelletsmoker gelegt und mindestens eine halbe Stunde dort gegart.


_LivingBBQ Rub 150x150

Kennst du schon den LivingBBQ No.1 Rub* von Ankerkraut? Ein Universalrub, der sowohl auf Steak als auch auf Hühnchen oder Kartoffeln und Gemüse zum Einsatz kommen kann!


 

 

Zwischendurch solltest du immer mal wieder schauen ob die Cannelloni weich geworden sind. Das funktioniert in jedem Fall, weshalb sie auch nicht vorgekocht werden müssen.

Shotgun Shells und Dynamit Stangen im Smoker garen _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 7 von 11

Im Smoker werden die Cannelloni mit der Zeit auch ohne Vorkochen gar 

Im Übrigen solltest du für den Fall, dass du einen Kugelgrill verwendest ein wenig Raucharoma durch Hinzugabe von Räucherholz erzeugen. Die richtige Dosierung des Rauches macht den BBQ Geschmack erst aus! Für den Gasgrill nutzt du entsprechend eine Räucherbox, die es inzwischen von den Gasgrillherstellern selbst oder als Zubehör gibt.


Räucherholz Stücke _R  ucherholzst  cke zum Smoken 150x150Du hast noch keine Erfahrung mit dem Räuchern im Kugel- oder Gasgrill? Dann schau dir meine Tipps zum Thema Räucherholz hier im Blog an.


 

 

Etwa 10 Minuten bevor die Cannelloni dann fertig sind, nimmst du deine Lieblings-BBQ Sauce und pinselst damit die Shotgun Shells und Dynamit Stangen ein. Außerdem benötigst du jetzt noch circa 2 cm breite Streifen des Cheddarkäse. Diese legst du um das Ende der Shotgun Shells und lässt sie in der Hitze anschmilzen. Der Cheddar stellt dann die für Schrotflintenpatronen typische Messingkappe dar.

Fingerfood mit BBQ Sauce einpinseln _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 8 von 11

BBQ Sauce zum Einpinseln und etwas Käse für die “Messingkappe” der Shotgun Shells

Das war es auch schon! Jetzt kannst du die Fingerfood Shotgun Shells und Dynamit Stangen aus dem Grill holen und servieren. Sehen die nicht klasse aus? Sie schmecken wirklich grandios. Saftiges Hackfleisch, leichtes Raucharoma und Bacon… BBQ Herz, was willst du mehr!?

FIngerfood Shotgun Shells und Dynamit-Stangen angerichtet _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 11 von 11

Fazit:

Es ist alles gesagt. Ich wünsche dir einen guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Diese Dinger schmecken einfach klasse. Im übrigen ist das Rezept natürlich nicht neu, dieShotgun Shells hat Bloggerkollege Chris von Westwood-BBQ* schon vor ein paar Jahren mal zubereitet. Mir waren sie unlängst abermals irgendwo auf Instagram* aufgefallen.

Shotgun Shells Hackfleisch _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 10 von 11 150x150
Shotgun Shell und Dynamit Stangen aus Hackfleisch
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
    Shotgun Shells Hackfleisch _Shotgun Shells und Dynamitstangen aus Hackfleisch 10 von 11 150x150
    Shotgun Shell und Dynamit Stangen aus Hackfleisch
    Stimmen: 1
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
      Zutaten
      Portionen:
      Einheiten:
      Anleitungen
      1. Hackfleisch mit BBQ Rub und geriebenem Cheddar Käse mischen.
      2. Die Cannelloni für Dynamit Stangen mit je einer Pimientos de Padrón füllen und den Stil wie eine Lunte rausgucken lassen. Wenn die Bratpaprika zu dick ist, einschneiden und etwas zusammendrücken.
      3. Die Shotgun Shells Cannelloni vollständig mit Hackfleisch füllen.
      4. Beide Sorten rundherum mit BBQ Sauce einpinseln.
      5. Die Enden mit einem Stück Bacon verschließen (bei den Dynamit Stangen nur eine Ende) und dann eine Scheibe Bacon um die Cannelloni wickeln. Beide Varianten nochmals mit Rub bestreuen und dann bei 180 Grad (indirekte Hitze) im Smoker oder einem anderen Grill (mit Räucherholz) garen. 10 Minuten (abhängig vom Gargrad der Cannelloni) vor dem Fertigwerden mit BBQ Sauce einpinseln und einen ca. 2cm breiten Streifen Cheddarkäse um das Ende der Shotgun Shells wickeln und anschmelzen lassen.

      author-avatar

      Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

      No Replies to "Shotgun Shells und Dynamit Stangen aus Hackfleisch"

        Leave a reply

        Ich stimme zu.

        Your email address will not be published.