Otto Wilde Grillers Elektro O.F.B – 800 Grad elektrische Hitze für dein Steak

Otto Wilde Grillers Elektro O.F.B (Over Fired Broiler) ist seit kurzem erhältlich und ich habe mir den Bruder des O.F.B Gas-Oberhitzegrills einmal näher angesehen.

Bereits im letzten Jahr habe ich dir hier den Otto Wilde Grillers O.F.B 800 Grad Oberhitze Grill im Blog vorgestellt. Unter dem Link geht es zur Vorstellung. Jetzt hat Otto Wilde Grillers den E-O.F.B, also Elektro O.F.B herausgebracht, worauf ich schon seit Längerem sehr gespannt war.

Elektro O.F.B _Elektro O

Der O.F.B von Otto Wilde Grillers unter der praktischen Abdeckhaube

Oberhitze Grill 800 Grad Infrarothitze

Oberhitze-Grills sind ja inzwischen schon zahlreiche auf dem Markt vorhanden, das habe ich auch in diesem Jahr auf der Spoga 2018 in Köln feststellen können. Ich möchte sagen soweit das Auge reicht. Dieser Umstand verwundert kaum, denn das perfekte Steak bekommt man definitiv auf einem Oberhitze-Grill zubereitet. Zwei Vorteile eines solchen Grills liegen auf der Hand. Die gesamte Oberfläche deines Fleisches ist der Hitze direkt ausgesetzt und erhält somit fantastische Röstaromen. Außerdem tropfen kein Fett oder andere Flüssigkeiten in die Glut, denn die Infrarot Hitzequelle sitzt nur oberhalb deines Fleisches.

Neben dem O.F.B der mit Gas betrieben wird, gibt es seit kurzem auch eine 3300 Watt starke Elektroversion des O.F.B Otto Wilde Grillers Oberhitze-Grills.

E-O.F.B 800 Grad Grill | 3300 Watt aus der Steckdose

Das entscheidende Kriterium eines Elektro-Oberhitze-Grills ist die Leistung. Wenn diese nicht ausreichend hoch ist, kann das mit dem Steak grillen auch nicht vernünftig funktionieren.

Mit dem Elektro O.F.B hat Otto Wilde Grillers einen Oberhitzegrill für den 230V Netzbetrieb entwickelt, der insgesamt bis zu 3300 Watt Leistung hat und eine Temperatur von 800 Grad Celsius entwickelt. Im Grunde also so heiß wie die Gasvariante.Das Praktische an diesem E-O.F.B ist, er unterscheidet sich so gut wie gar nicht zu seinem Bruder mit Gasbetrieb und ist zu diesem kompatibel. Otto Wilde Grillers hat nämlich lediglich ein neues Top entwickelt. Du kannst also deinen vorhandenen O.F.B einfach erweitern bzw. umrüsten. Wie das geht, zeige ich dir weiter unten. Wenn du noch keinen O.F.B hast, kannst du auch das komplette Gerät als E-Version kaufen.

Stromanschluss statt Gasleitung _Elektro O

230V, 3300W max.

Bei genauerem Hinsehen erkennst du die Unterschiede zwischen den beiden O.F.B Modellen. Beim E-O.F.B wurden zwei Strahlergruppen aus Quartz verbaut, die unterschiedlich steuerbar sind. Dort wo der Gasanschluss beim O.F.B sitzt befindet sich jetzt ein Elektroanschluss für 230V. Deine Steckdose sollte mit 16A abgesichert sein, was in Deutschland Standard ist.

Quarzstrahler _Elektro O

Quarzstrahler erzeugen bis zu 800 Grad

Die Steckdosen sind mit 3680W belastbar, aber auch nur dann, wenn keine anderen Verbraucher angeschlossen sind. Wenn du also den Elektro O.F.B von Otto Wilde Grillers anschließt, sollte über die Sicherung des Stromkreises kein weiterer Verbraucher angeschlossen sein.

Power-Boost Funktion für Extrahitze

Ein weiterer Unterschied zwischen dem Elektro O.F.B und dem Gas O.F.B ist der Power-Boost Knopf, der an der Stelle des Zündknopfes bei der Gas-Version sitzt. Mit dem Power-Boost Knopf kannst du wahlweise die rechte oder linke Strahlergruppe mit noch mehr Leistung versorgen, sodass du Maximalhitze erreichst. Wie oben schon beschrieben hat der Elektro O.F.B insgesamt 3300 Watt, wenn ein Quarzstrahler mit Power-Boost betrieben wird. Dann erreicht der E-O.F.B rund 800 Grad Celsius. Im Normalbetrieb leisten die Strahlergruppen je 1500 Watt und erzielen eine Temperatur von ca. 600 Grad Celsius.

Powerboost Funktion am O.F.B _Elektro O

Powerboost für mehr Leistung

Elektro oder Gas O.F.B? Nimm doch beides…

Dadurch, dass der E-O.F.B quasi baugleich mit dem Gas O.F.B ist, besteht die Möglichkeit auf dem Chassis des Otto Wilde Grillers sowohl das Elektro-Top als auch das Gas-Top zu betreiben. Der Umbau ist in weniger als einer Minute erledigt und ist dank des ausgetüftelten Systems ganz einfach. Der entscheidende Vorteil des E-O.F.B ist, dass dieser eine Zulassung für den Innenraum hat. Das heißt du kannst den Elektro O.F.B. auch in der Küche betreiben. Es sei aber an dieser Stelle schon gesagt, dass du das Gerät am besten unter der Dunstabzugshaube nutzt oder aber eine gute Belüftung hast. Denn 800 Grad Hitze lassen beim Grillen von zum Beispiel Steak immer noch recht ordentliche Rauchentwicklung entstehen.

Umbau des E-O.F.B Oberhitzegrill und Inbetriebnahme

Da ich schon einen O.F.B habe, hatte ich nur das Elektro-Top als Zubehör bestellt. Diese muss nur gegen das Top mit dem gasbetriebenen Keramikbrenner getauscht werden. Hierfür werden auf der Rückseite des Gerätes die beiden Spannverschlüsse gelöst und das Top nach hinten ausgebaut. In umgekehrter Reihenfolge setzt du dann das Elektrotop wieder ein. Das dauert keine Minute und ist sehr schnell erledigt. Nach dem Anschluss des Netzkabels wird das Gerät eingeschaltet und aufgeheizt. Vor dem Einschalten der Brenner musst du dich entscheiden, ob du eine der beiden Heizgruppen “boosten” möchtest.

Schnellspanner zur Befestigung _Elektro O

Ich habe mich dazu entschieden die linken Strahler zu boosten und die rechten beiden Strahler auszulassen, um mir anschließend ein schönes Black Angus Ribeye Steak von der Beilerei.com* zu grillen.

Zwei Quarzstrahler im Betrieb _Elektro O

Zwei Strahler des Elektro O.F.B geboostet.

Die Aufheizphase dauert nur wenige Minuten, sodass ich in der Zwischenzeit weitere Vorbereitungen getroffen hatte. Das Steak wurde circa 1 Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank geholt und nach dem Abwaschen mit etwas Olivenöl eingepinselt und gesalzen. Dann ging es auch schon los.

Black Angus Ribeye Steak _Elektro O

Black Angus Ribeye Steak von der Beilerei

Von beiden Seiten wie gewohnt scharf angrillen, bis auf der Oberfläche eine schöne Kruste entsteht. Hierfür kannst du den Grillrost mittels des seitlichen Hebels, der gleichzeitig als Rostheber dient, so dicht wie nötig unter die Strahler schieben.

Elektro O.F.B _Elektro O

800 Grad veredeln das Steak

Wenn auch die zweite Seite deines Steaks schöne Röstaromen hat, muss dieses noch weiter gar gezogen werden. Das könntest du auf der rechten Seite des E-O.F.B. machen oder aber im Backofen oder einem separaten Grill. Ich habe hierfür meinen Broil King Imperial benutzt, weil ich nämlich noch etwas Kartoffelpüree und ein paar Tomaten auf der Holzplanke geräuchert habe.

Steak aufgeschnitten _Elektro O

Steak-Anschnitt mit perfektem Gargrad

Wenn das Steak dann die gewünschte Temperatur hat, bei mir waren es 53 Grad, kann es mit frisch gemahlenem Pfeffer und ggf. noch etwas Meersalz verfeinert und aufgeschnitten werden.

geplanktes Kartoffelpüree _Elektro O

Geplanktes Kartoffelpüree mit Ribeye Steak und Tomaten

Wie schon gesagt, ich habe anschließend das Steak auf etwas geplanktem Kartoffelpüree serviert und die geräucherten Tomaten dazu gegessen. Super einfaches und leckeres Essen.

Fazit:

Bisher – und ich werde den Elektro O.F.B noch weiter testen – macht das Gerät einen absolut souveränen Eindruck. Ich bin begeistert, wie klasse die Kruste auf meinem Steak geworden ist. Das für mich Überzeugende ist, dass dieses in einer nur unwesentlich längeren Zeit, als beim Gas O.F.B der Fall ist. Ich habe nicht alle Geräte auf dem Markt im Blick, der E-O.F.B ist jedenfalls absolut empfehlenswert. Ich habe übrigens ganz bewusst auf die Temperaturmessung verzichtet, weil es mir am Ende völlig ausreicht, wenn das Ergebnis so ausfällt, wie du es hier vor dir siehst. Mir reicht das, um festzustellen, dass dieser Oberhitzegrill rockt!

Steak aufgeschnitten _Elektro O

Ein Steak-Bild wie gemalt

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "Otto Wilde Grillers Elektro O.F.B - 800 Grad elektrische Hitze für dein Steak"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.