- Advertisement -

Die einfachen Dinge sind die, die das Leben bereichern. In diesem Fall bereichern sie das Essen. Ein hervorragender Dip zu Brot z.B. dem Naan Brot, ist der Zitronenjoghurt. Du benötigst nur wenig Zutaten und er ist  in wenigen Minuten hergestellt.

Zutaten:“Zutaten“]

  • 1 Becher Naturjoghurt (>3% Fett)
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 1 TL Jordan Olivenöl
  • Zucker
  • Salz

 

[directions title=“Zubereitung“]

Werbung
  1. In den Naturjoghurt die Schale der Bio Zitrone hineinreiben und je nach Geschmack die entsprechende Menge Zitronensaft aus der halben Zitrone unterrühren.
  2. Olivenöl, Zucker und Salz ebenfalls hinzufügen (eine Prise Zucker und Salz) und ebenfalls verrühren.
  3. Den Joguhrt bis zur Verwendung kalt stellen.

Fazit:

Wie bereits gesagt, die einfachen Dinge machen es aus. Herrlich frischer Joghurt Dip.

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelDinnete vom Grill (Pizzastein) – der schwäbische Flammkuchen
Nächster ArtikelRoggenbrötchen
Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein