Gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha

Gegrillter Pfirsich gehört zu den super einfachen Dessert Rezepten vom Grill und Dessert grillen ist ganz einfach und gehört für mich zu einem gemütlichen Grillabend einfach dazu.  Es gibt viele Grill Dessert Rezepte mit gegrilltem Obst, wie z.B. dieses Birnen Ricotta Rezept oder diese gegrillte Ananas, welche wirklich ein großartiger Nachtisch vom Grill ist. Ich weiß gar nicht welches mir da besser schmeckt. Tatsache ist, der gegrillte Pfirsich macht überhaupt keine Arbeit. Genau genommen habe ich den Pfirsich auch nicht gegrillt, sondern auf der Plancha zubereitet. Wenn du keine Plancha hast, dann solltest du dir zumindest schleunigst einen Gussplatte für deinen Grill zulegen. So eine Gussplatte ist nicht nur für dieses Gericht äußerst praktisch, sondern auch für eine Vielzahl weiterer Rezepte.

Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du das dazugehörige Vanilleeis natürlich selber machen. Darauf habe ich allerdings verzichtet und stattdessen ein fertig gekauftes Eis als Topping für den gegrillten Pfirsich verwendet. Kommen wir zu den Zutaten:

Zutaten:

  • 1 weichen Pfirsich pro Person
  • Ahornsirup
  • Vanilleeis
  • ggfs zur Decko, kleine Früchte und etwas Minze.

Zubereitung:

Die Zubereitung des gegrillten Pfirsich kann einfache kaum sein. Zunächst teilst du den Pfirsich in zwei Hälften und entfernst den Kern. Damit der Pfirsich später nicht umfällt, schneidest du von der gegenüberliegenden Seite der Schnittflächen mit einem Messer eine dünne Schicht runter, damit der gegrillte Pfirsich stehen bleibt. Alternativ etwas fester aufdrücken, das geht auch.  Denn die Schnittflächen zeigen nach dem Grillen nach oben und werden mit dem Eis Topping versehen, so wie auf dem Foto zu sehen ist.

gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha gegrillter Pfirsich_gegrillter Pfirsich halbiert und entkernt

Anschließend pinselst du die Schnittflächen mit etwas Ahornsirup ein. In der Zwischenzeit kannst du deine Gussplatte oder Planche übrigens schon vorheizen.

Wenn die Plancha einsatzklar ist, grillst du den Pfirsich auf den Schnittflächen an, bis diese goldbraun mit Röstaromen versehen sind und der im Ahornsirup enthaltene Zucker leicht karamelsiert.

gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha gegrillter Pfirsich_gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis angegrillt

Pfirsiche auf der Plancha

Das dauert nur wenige Minuten. Wenn du jetzt magst, kannst du den gegrillten Pfirsich noch mit etwas Grand Marnier beträufeln (nur optional). In jedem Fall stellst du die Pfirsichhälften jetzt mit der Schnittfläche nach oben auf einen Teller und gibst jeweils eine Kugel Eiscreme auf die Schnittfläche. Gegebenenfalls noch mit kleinen Früchten und Minze dekorieren und dann heiß servieren.

gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha gegrillter Pfirsich_gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis
So ein gegrillter Pfirsich ist wirklich super lecker und dieser hier lässt sich noch zahlreichen Varianten verändern. Mit Schokosauce oder Karamellsauce dekorieren oder mit zerbröselten Amaratenis, Mandeln oder Nüssen bestreuen, usw. Tolles Dessert vom Grill.

 

 

 

 

gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha gegrillter Pfirsich_gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis
Gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Gegrilltes Obst ist der Klassiker als Dessert vom Grill. Dieser gegrillte Pfirsich ist super einfach zuzubereiten und dabei extrem lecker.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Min
Kochzeit
10 Min
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Min
Kochzeit
10 Min
gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha gegrillter Pfirsich_gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis
Gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Gegrilltes Obst ist der Klassiker als Dessert vom Grill. Dieser gegrillte Pfirsich ist super einfach zuzubereiten und dabei extrem lecker.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Min
Kochzeit
10 Min
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Min
Kochzeit
10 Min
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Pfirsiche halbieren und entkernen.
  2. Die runde Seite ein wenig mit dem Messer begradigen, damit der Pfirsich später besser steht. Die Schnittflächen mit etwas Ahornsirup einpinseln.
  3. Wenn der Grill, die Grillplatte bzw. Plancha heiß ist, die Pfirsiche auf der Schnittfläche grillen und leicht karamellisieren lassen.
  4. Nach dem Garen mit der Schnittfläche nach oben mit einer Kugel Vanilleeis und der Deko servieren. Gegebenenfalls kannst du noch zerbröselte Amarettinis drüber streuen, oder ähnlich.

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "Gegrillter Pfirsich mit Vanilleeis von der Plancha"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.