CampFeuer BBGo! Campinggrill – Mobiler Holzkohlegrill im Test | Living BBQ

CampFeuer BBGo! Campinggrill – Mobiler Holzkohlegrill im Test

{Werbung} CampFeuer BBGo! heißt der neue Campinggrill aus dem Hause CampFeuer*. Dieser kompakte Holzkohlegrill mit Gaskocher ist der ideale Begleiter für alle Campingfreunde. Aber nicht nur dort kann er zum Einsatz kommen, sondern zum Beispiel auch beim Picknick am See oder ähnlichen Gelegenheiten. Ideal also für alle, die mal eben etwas grillen oder erhitzen möchten. Sei es morgens der Bacon und das Rührei in der Pfanne, eine Tasse Kaffee oder aber auch Burger, Bratwurst oder Steak. Der CampFeuer BBGo!* ist komplett aus Edelstahl, kann mit Holzkohle betrieben werden und hat zudem einen Seitenkocher. Ein wenig erinnert dieser im ersten Augenblick an einen Klappgrill oder Koffergrill, was in gewisser Weise tatsächlich stimmt. Am Ende entpuppt sich der Holzkohlegrill aus Edelstahl durch seine Bauweise und Funktionen aber als echte Überraschung.

Kompakter Campinggrill CampFeuer BBGo!

Da habe ich nicht schlecht gestaunt, als das Paket vom CampFeuer bei mir vor der Tür stand und ich angefangen habe den BBGo! auszupacken, denn das habe ich so gar nicht erwartet. Als ich neulich die E-mail bekam, ob ich das neue Gerät von CampFeuer, den BBGo! mal ausprobieren möchte, hatte ich zugesagt, ohne wirklich zu wissen was mich erwartet. Auch hatte ich bis dahin keine Zeit nachzusehen was sich hinter dem BBGo! überhaupt verbirgt. Ein Grill halt, dachte ich.

CampFeuer BBGo! _Camp Feuer BBGo 1 von 36

Geheimnisvolle Edelstahlbox hier noch mit Folie

Unboxing des CampFeuer BBGo!

Dann folgte die Überraschung beim Auspacken. Eine Edelstahlkiste, die noch – wie auf dem Foto zu sehen – mit Folie geschützt war… eine Art Tischgrill? Ohne in die Anleitung zu schauen, denn so etwas machen wir Männer ja grundsätzlich nicht, bin ich um das Teil herumgelaufen um es zu bestaunen.

CampFeuer BBGo! Edelstahl Holzkohlegrill mit Gasseitenkocher _Camp Feuer BBGo 2 von 36

Hier an der Seite gibt es etwas zu entriegeln

Meinem Spieltrieb gefolgt, habe ich dann an den Seiten kleine Verschlüsse zum Entriegeln entdeckt. Schon ging das Entdecken des BBGo! los. Diese Sperren gibt es an beiden Seiten und damit werden die Tische und die Seitenplatten vor Kopf entriegelt. Fast wie aus dem Nichts hatte ich eine Art Grilltisch, den Grill musste ich allerdings noch entdecken.

 

Multifunktional: Der BBGo! – nicht nur Grill, auch Grilltisch

BBgo! aufgeklappt als Tisch _Camp Feuer BBGo 6 von 36

Hier noch mit Tischplatte unter der sich der Holzkohleeinsatz befindet

Beide Tischplatten hochgeklappt und gegen herunterfallen gesichert, kann der BBGo! auch als kleiner Campingtisch genutzt werden, dazu aber weiter unten noch etwas mehr. Wie hier im Bild zu sehen, lassen sich die schwarzen Seitenklappen ebenfalls herunterklappen. Hier findet dann später der Seitenkocher aus Gas Platz.

Campfeuer BBGo! Seitentisch _Camp Feuer BBGo 11 von 36
Campfeuer BBGo! _Camp Feuer BBGo 12 von 36

Bevor es mit dem Grill weitergeht, siehst du hier auf dem zweiten Foto noch, dass der BBGo! auch noch zwei Klappfüße hat, die den Grill letztlich auf eine Höhe von 55cm bringen. Es handelt sich also nicht um einen “normalen” Tisch an den man sich setzen kann, aber zumindest – um beim Camping zu bleiben –  kann man im Schneidersitz oder auf einem kleinen Hocker Platz nehmen.

Weiter geht es nun mit dem Grill. Beim Auspacken ist mir dann eine orangefarbene Schachtel in die Hände gefallen. Dort ist der Brenner für den Gaskocher enthalten. Dieser ist faltbar, was ich ziemlich genial fand. Er hat mich aber dann doch noch zur Bedienungsanleitung des BBGo! greifen lassen.

CampFeuer Gaskocher _Camp Feuer BBGo 4 von 36

Faltbarer Gasbrenner für den Seitentisch

Der Brenner wird ausgeklappt und dann einfach entweder rechts oder links vom Grilltisch auf die schwarzen Klappbleche in die dafür vorgesehenen Öffnungen gesteckt. Im Prinzip ganz einfach, wenn man es weiß. Für den Betrieb wird eine Gaskartusche verwendet, welche einfach angeschraubt wird.

Gasbrenner am Seitentisch des Tischgrill befestigt _Camp Feuer BBGo 14 von 36

Der Gasbrenner auf dem Seitentisch befestigt.

Edelstahl Holzkohlegrill

Kommen wir jetzt zum Herzstück des Campinggrills von CampFeuer, dem Holzkohleeinsatz. Wenn du die Edelstahlplatte oben in der Mitte abnimmst, dann verbirgt sich darunter der Holzkohleeinsatz des BBGo!.

Holzkohle Tischegrill BBGo! _Camp Feuer BBGo 15 von 36

Für den Transport versenkt wird der Holzkohleeinsatz etwas “aufgebockt”

Es gibt zwei Vierkantrohre, die die Edelstahlwanne etwas aufbocken und dadurch auch für genügend Durchzug für die Verbrennung der Holzkohle im BBGo! Campinggrill sorgen. Also wenn du mich fragst, der CampFeuer BBGo! ist ziemlich schick und macht echt was her. Wie du auf dem Bild auch siehst, bietet er richtig viel Stauraum bzw. Ablagefläche. Du kannst sowohl die Tische als auch die Fläche unter dem Holzkohlegrill nutzen, das ist klasse.

Fassen wir also noch mal zusammen. Der BBGo! von CampFeuer ist ein kompakter multifunktionaler Holzkohlegrill inklusive Seiten-Gaskocher, der mit seinen aufklappbaren Tischplatten auch zum Essen verwendet werden kann!

Alles verstaut _Camp Feuer BBGo 10 von 36
BBGo! Grilltisch _Camp Feuer BBGo 6 von 36
BBGo! Grillküche _Camp Feuer BBGo 15 von 36

Technische Daten:

Im Überblick die Daten, die für das Gerät von CampFeuer angeben werden:

  • Außenmaß (zusammengeklappt): (L) 58 x (B) 34 x (H) 33 cm
  • Außenmaß (komplett geöffnet): (L) 87 x (B) 104 x (H) 55 cm
  • Maße Tischplatte (aufgeklappt): (L) 87 x (B) 53,5 cm
  • Maße Ablagefach: (L) 50 x (B) 29 cm
  • Grillfläche (L) 44,5 x (B) 29,5 cm
  • Gewicht: 11,2 kg
  • Material: Edelstahl
  • mit herausnehmbarer Tischplatte
  • integrierter Holzkohlegrill in der Tischmitte
  • Seitenkochstelle mit Gasbetrieb (Gaskartusche nicht im Lieferumfang enthalten!)
  • In stabiler Versandverpackung mit Tragegriffen (geeignet für Transport und Lagerung)
  • Lieferumfang: 1x Campingtisch, 1x mittlere Tischplatte, 1x Kohlewanne mit 2 Stegen, 1x Grillrost, 1x Kohlerost, 1x Gasbrenner

 

Greekstyle Burger vom Campinggrill _Camp Feuer BBGo 35 von 36

Greekstyle Burger

Burger vom Campinggrill BBGo!

Selbstverständlich habe ich alle Funktionen des BBGo! sofort getestet. Es gab einen Greekstyle Burger, welchen ich mit Fetakäse gefüllt (stuffed Burger) und später noch mit ein paar karamellisierten Zwiebeln belegt habe. Damit habe ich dann sowohl den Holzkohlegrill, also auch den Seitenkocher gleich einmal getestet.

Im Überblick sahen meine Zutaten wie folgt aus:

Zutaten für Greekstyle Burger vom BBGo! Campingrill _Camp Feuer BBGo 21 von 36

Zutaten für den Greekstyle Burger. Das Fleisch ist nicht mit im Bild.

Das gewolfte Burgerfleisch, welches mir von der Beilerei* zur Verfügung gestellt wurde, habe ich mit etwa zwei Esslöffeln Fetakäse gefüllt. Hierfür kannst du zum Beispiel eine solche Burgerpresse* verwenden, dann werden alle Burger gleich groß. Die Zutaten im Überblick.

Zutaten:

  • ca. 200g Rinderhack pro Burger
  • Burger Buns
  • Burgerspice (Ankerkraut)
  • Butterschmalz z.B. Kerrygold
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Rucola
  • Tomate
  • Fetakäse
  • Tellicherry Pfeffer*
  • 150g Crème Fraîche (reicht für ca. 4-5 Burger)
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Während der Zubereitung des Burgers heizt du schonmal die Holzkohle im BBGo! ein. Wie immer ist es wichtig, die Grillfläche in direkte und indirekte Hitzezonen einzuteilen.

Anheizen des BBGo! Holzohlegrill _Camp Feuer BBGo 19 von 36

Anheizen des BBGo! Holzkohlegrill

In der Zwischenzeit den Fetakäse etwas kleinhacken bzw. in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln in Ringe und die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Crème Fraîche in einer Schüssel mit einem Schneebesen kurz fein aufschlagen und dann mit einer Prise frisch gemahlenem Pfeffer und einer gepressten Knoblauchzehe verfeinern. Noch besser schmeckt die Crème, wenn du sie 1-2h im Voraus zubereitest und kalt stellst.

Stuffed Burger mit Fetakäse _Camp Feuer BBGo 22 von 36
Burerpattie verschließen _Camp Feuer BBGo 23 von 36

Anschließend das Rinderhack in die Burgerpresse geben und die entstandene Lücke mit Fetakäse füllen. Die übrige Hackfleischmasse oben auf den Fetakäse legen und verschließen. Anschließend rundherum mit etwas Burger Spice von Ankerkraut würzen.

Seitenkochen auf dem CampFeuer BBGo! _Camp Feuer BBGo 18 von 36

Holzkohle glüht durch, links siehst du den Seitenkocher.

Jetzt kommt der Gaskocher auf der Seite des BBGo! zum Einsatz, während die Holzkohle noch durchglüht. Für die Zwiebeln zunächst etwas Butterschmalz in eine Gusspfanne* geben und anschließend die Zwiebeln darin glasig andünsten.

Gaskocher auf dem Seitentisch des Campinggrill _Camp Feuer BBGo 20 von 36

Der Seitenkocher hat die richtige Power zum Braten oder auch Kaffeekochen

Sobald die Zwiebeln glasig sind, noch etwas braunen Zucker hinzufügen und diesen karamellisieren lassen. Anschließend stellst du die Zwiebeln zur Seite, bestenfalls warm, oder du erwärmst sie später nochmal.

Zwiebeln anschwitzen auf dem Seitenkocher _Camp Feuer BBGo 26 von 36

Zwiebeln anschwitzen

Kommen wir jetzt zum Finale! Wenn der BBGo! Holzkohlegrill heiß genug ist, kannst du dein(e) Burgerpatty auflegen. Von beiden Seiten wird das mit Fetakäse gefüllte Burgerpatty angegrillt, bis es die richtige Farbe hat. Anschließend kannst du es dann in den indirekten Bereich in die Nähe der Hitze legen und gar ziehen. Jetzt hat der BBGo! zwar keinen Deckel, aber gerade beim Burger kannst du dir wunderbar helfen, auch wenn du z.B. mal Käse schmelzen möchtest. Einfach die Edelstahlschale des großen schwedischen Möbelhauses über dein Burgerpatty stülpen und schon staut sich darin die Hitze. Auf diese Weise kann der Burgerpatty gar ziehen.

Burgerpatty auf Holzkohlegrill zubereiten _Camp Feuer BBGo 29 von 36

Burgerpatty grillen

Wenn du dann noch die Buns ein wenig anröstest, dann kann auch schon der Zusammenbau deines Greekstyle stuffed Burgers starten. Die Burger Buns oben und unten mit der Crème Fraîche Mischung bestreichen.

Burger zusammenbauen _Camp Feuer BBGo 32 von 36

Burger zusammenbauen

Auf die untere Hälfte legst du nun etwas Rucola, anschließend das Burgerpatty und auf das Fleisch dann 1-2 Scheiben Tomaten. Als Topping die karamellisierten Zwiebeln hinzufügen und zum Schluss den Deckel aufsetzen.

Burger auf CampFeuer Holzkohlegrill BBGo! _Camp Feuer BBGo 34 von 36

Der fertige Burger vom BBGo! – Sieht der nicht klasse aus?

Kommen wir zum Fazit. Hier ging es ja nicht nur um den Burger, der übrigens sehr lecker war, sondern vielmehr um den CampFeuer BBGo! und dessen Eindruck.

Fazit:

Eigentlich stehe ich diesen ganzen “klipp, klapp to go Grills” ja etwas voreingenommen gegenüber, aber der BBGo! von CampFeuer hat es mir irgendwie angetan. Allein der Aufbau dieses für mich etwas ungewöhnlichen Grills hat schon Spaß gemacht, wenn man mit jedem Handgriff sehen konnte, wie er sich weiter entwickelt. Insgesamt ist dieser Campinggrill klasse. Er bietet jede Menge Ablagefläche für so ein kleines Ding und mit dem Seitenkocher wird er quasi zur Mini Campingküche. Dieser Campinggrill von CampFeuer ist genau das Richtige für Campingfreunde, die abends mal eben etwas zu essen machen möchten, wenn Sie unterwegs sind.

CampFeuer BBGo! Mobiler Edelstahl Holzkohlegrill mit...
  • MULTIFUNKTION I klappbarer Multifunktionstisch mit Grilleinsatz und Gas-Seitenbrenner I Die mittlere Tischplatte ist herausnehmbar und durch das Einsetzen der Grillwanne kann der BBGo! in einen Holzkohle-Tischgrill umfunktioniert werden.
  • GRILLEN & KOCHEN I großzügige Grillfläche von 44,5 x 29,5 cm mit Edelstahl Grillrost I Seitenkochstelle ausklappbar I inkl. Gasbrenner für den Betrieb mit handelsüblichen Gaskartuschen (Drehventil) I Kochmöglichkeit für Topf oder Pfanne
  • GROSS & KLEIN I Nach dem Grillen die Kohlewanne entfernen und die Tischplatte wieder einsetzen für zusätzliche Arbeits- und Abstellfläche. Zum Transport platzsparend zusammenklappbar und an den beiden Tragegriffen bequem transportieren.
  • VIELE EINSATZMÖGLICHKEITEN I Der BBGo! bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Sie können Ihn auf Ihrer Terrasse, im Garten, beim Camping oder natürlich als Grill- und Kochstelle beim Picknick nutzen.
  • DETAILS (L) x (B) x (H) I Außenmaß (zusammengeklappt): 58 x 34 x 33 cm I Außenmaß (komplett geöffnet): 87 x 104 x 55 cm I Maße Tischplatte (aufgeklappt): 87 x 53,5 cm I Grillfläche 44,5 x 29,5 cm I Gewicht: 11,2 kg I Material: Edelstahl

Letzte Aktualisierung am 16.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "CampFeuer BBGo! Campinggrill - Mobiler Holzkohlegrill im Test"

    Leave a reply

    Ich akzeptiere

    Your email address will not be published.