Fingerfood Rezept: Flank Steak Tortilla Wraps grillen | Living BBQ

Fingerfood Rezept: Flank Steak Tortilla Wraps grillen

Flank Steak Tortilla Wrap, ist eine leckere Alternative zum normalen Steak grillen! Ein großartiges Fingerfoood Rezept, mit einem sehr genialen Steak Cut (Steakzuschnitt), dem Flank Steak. Falls du Flank Steak noch nicht kennst, es handelt sich dabei um einen in den USA sehr populären Steak Zuschnitt vom Rind. Das Flank Steak wird auch Barvette genannt und stammt aus dem Bauchlappen auch Dünnung oder Flanke genannt. Daher auch der Name Flank Steak. Hierzulande ist das Steak inzwischen schon recht populär geworden. Es ist bekannt für einen intensiven Geschmack und sein lang faseriges Fleisch, welches nach dem Grillen unbedingt quer zur Faser dünn aufgeschnitten werden muss, weil es insgesamt etwas fester ist, als z.B. ein Ribeye. In der Regel ist ein Flank Steak zwischen 600 und 1000g schwer und im Vergleich zu anderen Steak ziemlich dünn.

Flank steak Tortilla Wrap Yourbeef

Normalerweise esse ich mein Steak ja lieber natura mit Salz und Pfeffer, aber für dieses Flank Steak Rezept habe ich das Fleisch 4 Stunden im Vakuum mariniert. Das Fleisch stammt übrigens von Yourbeef.de. Wie immer ein großartige Qualität!

Flank Steak Tortilla Wrap

Wie du ein Flank Steak perfekt grillst, erfährst du ausführlich in diesem Bericht zum Flank Steak oder in meiner Anleitung zum perfekten Steak. Ich habe mir heute ein Flank Steak gegrillt und anschließend in Streifen geschnitten um diese dann mit anderen Zutaten im Tortilla Wrap zu genießen, weil ich auch mal etwas anderes ausprobieren wollte, als nur ein Steak zu grillen.  Die nachfolgenden Zutaten werden für dieses Flank Steak Rezept benötigt.

Flank steak Marinade Rezept

Flank Steak Rezept

  • 1 Flank Steak (für 4 Tortilla Wraps)
  • 4 Tortilla Wrap (entweder selber machen oder fertig gekauft)
  • frisch gemahlenen Pfeffer 

Für die Marinade des Flank Steak:

  • 2,5 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL getrocknete Zwiebeln granuliert
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 125 ml Limettensaft
  • 2 TL Honig

Für die Füllung der Wraps:

  • Salat nach belieben
  • 1 Möhre geraspelt
  • Kresse
  • 4 Cherry Tomaten
  • 1-2 rote Zwiebeln

Für das Dressing aus Joghurt:

  • 250g griechischen Joghurt (10%)
  • 1 Hand voll gehakten frischen Koriander
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 TL Honig
  • eine Prise Salz

Ok, die Zutatenliste ist etwas länger, aber die Zutaten sind insgesamt recht unspektakulär und das Rezept ist simpel umzusetzen. Kommen wir nun zur Zubereitung.

Als erstes – denn wir haben dann ja noch einige Stunden Zeit – mischen wir die trockenen Zutaten für die Marinade zusammen  geben diese von beiden Seiten auf das Flank Steak. Drücke die Gewürze etwas an, damit sie nicht wieder herunter fallen, wenn du das Steak wendest.

Flank steak Gewürze

Anschließend mit den flüssigen Zutaten  vorsichtig in einen Vakuumbeutel (alternativ Gefrierbeutel) und dann das Steak vakuumieren. Danach legen wir das Fleisch für ca. 4h in den Kühlschrank. So ein Vakuumierer ist dabei ungemein praktisch, weil er den Mariniervorgang etwas beschleunigt. Wenn du noch keinen Vakuumierer hast, schau dir mal diesen Testbericht an. Ich komme mit dem Foodsaver V2860 super zurecht!

Flank steak marinieren vakuumbeutel

In der Zwischenzeit bereiten wir das Dressing aus Joghurt vor. Hier für die o.g. Zutaten einfach den Koriander fein hacken, mit den übrigen Zutaten verrühren und bis zum Einsatz kühl stellen.

Flank Steak Dressing Rezept mischen

Kurz bevor die Zeit für das Marinieren des Flank Steaks herum ist – die Zeit kann übrigens individuell gewählt werden, ein paar Stunden sollten es aber schon sein – kannst du den Salat ggfs. waschen und putzen, die Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Möhre raspeln.

Gemüse vorbereiten
Koriander hacken

Jetzt geht es ans Grillen unseres Flank. Nach dem Auspacken des Fleisches aus der Vakuumtüte die überschüssige Marinade abtupfen. Wie in der Anleitung zum perfekten Steak, grillen wir das Flank Steak von jeder Seite bei hoher Hitze  für ca.3-4 Min. pro Seite und ziehen es dann indirekt bei etwas über 100 Grad auf die gewünschte Kerntemperatur die für mich etwa 54 Grad ist. Wenn du es etwas mehr durch haben möchtest, empfehle ich 56 Grad (Medium). Die Kerntemperatur misst du am Besten mit einem schnellen Einstechthermometer, wie dem Thermapen.

Flank Steak grillen
Flank Steak ruht

Vor lauter Zubereitung habe ich tatsächlich vergessen eine Foto vom Anschnitt zu machen. Naja, halb so wild, du siehst das Fleisch ja im Wrap. Während ich das Flank Steak noch kurz ruhen lasse, bevor ich 90 Grad quer zur Faser dünn aufschneide, bestreiche ich die Wraps, die du entweder nach diesem Tortilla Wrap Rezept selber machen kannst oder aber fertig im Supermarkt einkaufst, mit etwas vom Joghurt Dressing, welcher sehr erfrischend schmeckt und gebe den Salat auf den Tortillafladen, so wie hier auf dem Bild  zu erkennen.

Tortilla Wraps Füllung vorbereitet

Anschließend wird der Tortilla Wrap mit Flank Steak Streifen und den übrigens Zutaten belegt. Darauf noch einen Klecks Johghurt, die Zwiebeln und zum Schluss noch mal mit frisch gemahlenem Tellicherry Peffer würzen. Diesen Tellicherry Pfeffer kann ich dir wirklich empfehlen, der schmeckt absolut super. Ich nutze ihn wo ich kann, einfach genial dieser Pfeffer.

Flank Steak Tortilla Wrap mit Joghurt Dressing (2)

Damit ist unser Flank Steak Tortilla Wrap fertig und kann serviert werden.

Mein Fazit:

Flank Steak ist ein toller Steak Zuschnitt, der wirklich sehr aromatisch ist. Absolut fantastisch. Auch das heutige Flank Steak Rezept, bei dem das Fleisch mariniert wurde und anschließend mit erfrischendem Gemüse und Joghurt zusammen verarbeitet worden ist, ist der ideale Fingerfood Snack für den Feierarbend. Er kann schnell und simpel zubereitet werden. Probier das Rezept mal aus, oder mach aus der Idee dein eigenes Flank Steak Rezept. Du suchst weitere Flank Steak Rezepte, dann schau dir einmal diesen Beitrag zum Thema Flank Steak an.

Flank Steak Tortilla Wrap
Flanksteak Tortilla Wraps - Fingefood vom Grill
Stimmen: 4
Bewertung: 4.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Das heutige Fingerfood Rezept vom Grill wird mit einem Flanksteak zubereitet. Die Flanksteak Tortilla Wraps sind super lecker und durch das Joghurt Dressing auch sehr erfrischend.
Portionen Vorbereitung
4 Stück 30 Min.
Kochzeit Wartezeit
10 Min. 4 Stunden
Portionen Vorbereitung
4 Stück 30 Min.
Kochzeit Wartezeit
10 Min. 4 Stunden
Flank Steak Tortilla Wrap
Flanksteak Tortilla Wraps - Fingefood vom Grill
Stimmen: 4
Bewertung: 4.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Das heutige Fingerfood Rezept vom Grill wird mit einem Flanksteak zubereitet. Die Flanksteak Tortilla Wraps sind super lecker und durch das Joghurt Dressing auch sehr erfrischend.
Portionen Vorbereitung
4 Stück 30 Min.
Kochzeit Wartezeit
10 Min. 4 Stunden
Portionen Vorbereitung
4 Stück 30 Min.
Kochzeit Wartezeit
10 Min. 4 Stunden
Zutaten
Flanksteak Marinade
Füllung der Tortilla Wraps
Dressing ausu Joghurt
Portionen: Stück
Einheiten:
Anleitungen
  1. Zunächst die trockenen Gewürze vermischen und damit das Fleisch gleichmäßig von beiden Seiten würzen. Anschließend mit den übrigen Zutaten der Marinade in einen Beutel etwas einmassieren und 4h im Kühlschrank marineren. Wenn vorhanden im Vakuumbeutel für etwa 4h im Kühlschrank marinieren.
  2. Koriander klein hacken und mit den übrigen Zutaten des Dressings vermengen. Bis zum Gebrauch kalt stellen.
  3. Flanksteak bei hoher Hitze für ca. 3-4 Minuten von jeder Seite über direkter Hitze angrillen und dann in indirekter Hitze auf die gewünschte Kerntemperatur gar ziehen. 90 Grad gegen die Faser in dünne Streifen schneiden.
  4. Tortilla Wraps (gekauft oder selber gemacht) mit dem Joghurt Dressing bestreichen und anschließend mit dem Salat und übrigens Gemüse sowie dem Fleisch abwechselnd belegen bzw. füllen und servieren. Zum Schluss noch einen Klecks Joghurt Dressing und den Zwiebeln sowie frisch gemahlenem Pfeffer garnieren.

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "Fingerfood Rezept: Flank Steak Tortilla Wraps grillen"

    Leave a reply

    Ich akzeptiere

    Your email address will not be published.

    - Werbung -