Putenbrustfiletröllchen mit Basilikumpesto, Kartoffelspalten und Sour Creme - Living BBQ

Putenbrustfiletröllchen mit Basilikumpesto, Kartoffelspalten und Sour Creme

Heute musste etwas schnelles her, meine Tochter  eben zum Mittagschlaf ins Bett verfrachtet und los gehts, damit der kleine Terrorist was zu Essen hat wenn sie wach wird!  Die Einkäufe wurden gestern bereits erledigt.

Zutaten:”Ingredients”]

  • 2 Putenbrustfilet
  • 3 gr. Kartoffeln

Sour Creme:

Zutaten:”Ingredients”]

  • Schmand,
  • Saure Sahne,
  • Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch

Pesto:

Zutaten:”Ingredients”]

  • 1,5 Bund Basilikum oder TK Ware
  • ca.  5 oder 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 4 EL geriebenen Parmesan
[directions title=”Directions”]
  1. Schmand und Saure Sahne zusammenrühren und mti Salz, Pfeffer und Zucker abschnecken. Anschließend noch etwas geschnittenen Schnittlauch hinzugeben fertig.
  2. Für das Pesto, die Pinienkerne anrösten, den Basilikum hacken und anschließend mit den übrigen Zutaten in den Mixer und glatt rühren bzw. mixen. Salz und Pfeffer nach belieben.
  3. Das fleisch waschen und trocknen, ggf. parieren und dann unter Frischhaltefolie zu dünnen schnitzlen klopfen. Das Pesto auf dem Fleisch verteilen und dieses anschließend aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  4. Die Kartoffeln in Spalten schneiden, ein Backblech mit 4 EL Olivenöl einreiben und die Spalten drauflege. Das ganze dann in den auf 180 Grad Umluft vorgeheitzen Backofen, am Ende noch Salz und Pfeffer drauf und fertig. Backzeit ca. 45 Min.
  5. So, wenn die Kartoffeln fast fertig sind, den Grill für indirekte Hitze auf ca. 240 Grad vorheitzen, dann die Putenröllchen von beiden Seiten direkt angrillen und im indirekten Bereich gar ziehen. Nicht zu lange drauf lassen, sonst wirds trocken.

 

Was soll ich sagen, ein super Gericht auch für Kinder. Hat super geschmeckt, mein Tipp: nachmachen!

Ich könnte mir übrigens auch vorstellen, dass man ins Pesto getrocknete Tomaten hineingibt, da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

 

 

 

No Replies to "Putenbrustfiletröllchen mit Basilikumpesto, Kartoffelspalten und Sour Creme"

    Leave a reply

    Ich akzeptiere

    Your email address will not be published.