Dieser Pulled Pork Burger mit fruchtig pikanter Mango Pfirsich Salsa, schmeckt einfach großartig! Zugegeben ist die Zubereitung von Pulled Pork etwas aufwendiger, aber Pulled Pork kaufen kommt für mich nicht in Frage. Wenn du mal ein Pulled Pork Rezept bzw. eine Pulled Anleitung suchst, schau mal in den verlinkten Beitrag.  Das gleiche gilt eigentlich für Burger Buns kaufen, denn die mache ich auch immer selber. Nur bei Burger Buns aus Laugenteig scheue ich  mich immer ein wenig, weshalb es heute auf gekaufte Laugen-Buns zurück gegriffen habe.

- Advertisement -

Schweinefleisch und Pfirsich passen perfekt

Da ich immer etwas Pulled Pork vakuumiert im Froster liegen habe, ist dieses Pulled Pork Burger Rezept sehr schnell zubereitet, insbesondere dann, wenn man die einzelnen Zutaten fertig hat. Ich kann dir jetzt schon versprechen, die Mango-Pfirsich Salsa als Topping auf dem Pulled Pork Burger ist ein absoluter Knaller.

 

Zutaten Rezept Tomaten Mango Salsa

Zutaten

  • ca. 100g Pulled Pork pro Bun (Laugenbrötchen)
  • enstprechende Anzahl Laugenbrötchen
  •  1 EL pro Brötchen geriebenen Käse nach Wahl z.B. Emmentaler oder Gruyère

Für die Salsa:

  • 2 Tomaten enthäutet und gewürfelt
  • 3 Pfirsiche geschält und gewürfelt
  • 1 Mango geschält und gewürfelt
  • 1 rote Paprika gewürfelt
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen klein gehackt
  • 2 Chilichoten fein gehackt (wer es schärfer mag weiß was zu tun ist!)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Apfelessig
  • ca. 15g Koriander gehackt
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL Salz

 

Zubereitung

  1. Zunächst einmal die Tomaten mit heißem Wasser von der Haut befreien. Einfach unten kreuzweise einritzen, kurz in kochendem Wasser baden lassen und anschließend abkühlen.
  2. Die  Tomaten, Pfirsiche, Paprika  und Mango dann nach dem schälen in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mango in Würfel geschnitten
  3. Zwiebeln, Knoblauch, Chilis und Koriander fein aufschneiden. Ich habe das mit meinem Multizerkleinerer  erledigt, da geht das super einfach! Wenn du keinen Stabmixer hast, geht das natürlich auch mit dem Messer! LivingBBQ Pulled Pork mit Mango Pfirsich Salsa auf LaugenbunsIMG
  4. Tomatenmark, Apfelessig,  Zitronensaft, Zucker, Basilikum, Oregano und Salz miteinander vermengen und in die andere Schüssel zu Tomaten & Co. geben. Dann nochmal alles gut durchmischen.
  5. Jetzt braucht ihr nur noch die Laugenbuns aufschneiden und mit etwas Butter bestreichen um sie auf dem Grill auf den Schnittflächen liegend, leicht anzurösten. Anschließend auf die untere Hälfte rund 1 EL  Salsa geben. Pulled Pork Burger
    Pulled Pork Burger Rezept
    Laugenbuns antoasten

     

     

  6. Das heiße Pulled Pork (ich erwärme es im Vakuumbeute im Wasserbad) in einer Schüssel mit der entsprechenden Menge Käse vermischen und auf die Salsa geben.
    Pulled Pork Burger
    Käse auf dem heißen Pulled Pork schmilzen

     

  7. Jetzt noch einen klecks von der Salsa als Topping und dann kann die obere Brötchenhälfte aufgesetzt werden.
Pulled Pork Burger Rezept
Köstlich!!!!

Fazit:

Ein Traum!!! Pulled Pork Burger mit Mango-Pfirsich Salsa auf Laugen-Buns rockt mal richtig!!! Musst du unbedingt mal testen!

 

Braun Multiquick MQ 785 Pâtisserie Plus Stabmixer – mit SmartSpeed-Technologie, Pürierstab, Zerkleinerer & Küchenmaschine, 750 W, inkl. 4-teiligem Zubehör-Set, schwarz/Edelstahl
  • All in One: Der Stabmixer verfügt über umfangreiches Zubehör, zwischen dem Sie mit nur einem Klick ganz leicht hin und her wechseln können – einen Schneebesen zum Sahne schlagen, einen Zerkleinerer für Fleisch, Nüsse, Gemüse und Kräuter, eine Küchenmaschine zum Schneiden, Raspeln, Zerkleinern und Kneten sowie einen Mix- und Messbecher.
  • Stufenlose Geschwindigkeitsanpassung: Dank SmartSpeed bestimmen Sie intuitiv die Leistung des Mixers – je stärker der Tastendruck, desto schneller und kraftvoller wird er und Sie können ihn problemlos einhändig bedienen.
  • PowerBell Technologie: Die einzigartige PowerBell Technologie, eine Kombination aus sehr harten Edelstahl-Klingen und der Glockenform des Mixfußes, ergibt beim Pürieren nachweislich feinere und gleichmäßigere Ergebnisse – und dank des Spritzschutzes freuen Sie sich zusätzlich über sauberes Arbeiten.
  • Leichte Pflege: Alle Zubehörteile bestehen aus Edelstahl bzw. BPA-freiem Kunststoff und können somit ganz leicht abgespült oder in den Geschirrspüler geräumt werden.
  • Lieferumfang: 1 x Multiquick MQ 785 Pâtisserie Plus Stabmixer in Schwarz/Edelstahl inkl. 4-teiligem Zubehör-Set von Braun.

 

- Advertisement -

8 Kommentare

  1. Sieht sehr lecker aus.
    Habe leider vergebens versucht ein Rezept für Dein Pulled Pork zu finden.
    Hast Du eins hinterlegt, und wenn wo?

    Vielen Dank und beste Grüße

    Mathias

  2. Hallo,
    das sieht ja wirklich sehr gut aus. Bin gerade etwas am im Internet suchen -> am Wochenende soll es auch bei uns wieder Pulled Pork geben. Ich finde die Idee mit den Laugenbuns ja wirklich super, aber ob ich mich das traue? Ich glaube wir werden es mal mit ein paar Laugenbuns testen.
    Viele Grüße

    • Hallo Jochen,
      Asche über mein Haupt, das Rezept ist schon etwas Älter und ich weiß es nicht mehr. Aufgrund der Mengenangaben würde ich mal auf 5 Burger tippen.
      Gruß
      Olly

  3. hi Olly,
    hatte die doppele Menge gemacht und 14 Burger großzügig damit bestückt und habe noch ca 70% übrig 🙂 würde daher sagen, dass man mit der einfachen Menge locker 10-15 Burger bestücken kann. (Laugenbrötchen sind ja in der Regel klein.) Ist auf jeden Fall ultra lecker, hat allen sehr gut geschmeckt und mal eine tolle Abwechslung zum klassischen PP mit Coleslaw.
    kleine Anmerkung, hatte die Salsa am Vortag gemacht und war dann sehr Knobi lastig, das nächste mal nehme ich nur die halbe Menge Zwiebel und Knobi, dann kommt der Fruchtgeschmack noch mehr hervor.

    Gruß
    Jochen

    PS: Sehr coole Seite!

    • Hallo Jochen,
      erstmal freut es mich, dass es super geschmeckt hat und noch mehr freue ich mich, dass du deine Erfahrung Mengenangaben hier geteilt hast. Super herzlichen Dank dafür! Weiterhin viel Spaß am Grill.
      Gruß
      Olly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein