KCBS Judging Class – Ich bin jetzt CBJ

Wie bereits angekündigt, war ich gemeinsam mit meinen Wieselfreunden Thorsten und Jost am letzten Freitag bei Otto Gourmet. Dort fand im 2. Jahr ein KCBS Jugding Class statt, ein Jurorenkurs nach dem Reglement der KCBS. KCBS steht für

KANSAS CITY BARBEQUE SOCIETY

dem weltweit größten Verband von BBQ und Grillbegeisterten mit Sitz in den USA. Die KCBS zählt über 15.000 Mitglieder und zahlreiche Veranstaltungen in den ganzen USA begleitet.

k-KCBSJurorenkurs kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs

Da ich mit den BBQ Wieseln in diesem Jahr an der Tony Stone Low & Slow Competition teilgenommen habe und diese nach den Regeln der KCBS durchgeführt wurde und wird, wollten wir uns doch im Nachgang der Veranstaltung nochmal anschauen, wie so eine Veranstaltung aus Sicht der Jury abläuft. Wir sind in diesem Jahr quasi ins kalte Wasser gesprungen und haben einfach mal teilgenommen, ohne wirklich zu wissen worauf es ankommt. Klar, wir haben uns vorher schlau gemacht so gut es ging, aber mit diesem Kurs am Freitag, haben wir es jetzt aus erster Hand erfahren, worauf die Jury bei den sogenannten “Turn-In Boxen”, die die Teams abliefern müssen, achten.

Zu erwähnen sei an dieser Stelle noch, dass es beim amerikanischen BBQ im Grunde nur ums “nackte Fleisch” geht, im Einzelnen, um das Aussehen beim Anrichten, um die Zartheit und den Geschmack des Fleisches. Kein Schnick Schnack, kein Schickimicki drum herum. Das ist der entscheidende Unterschied zu den Grillmeisterschaften in Deutschland, die nach den Regeln der German Barbeque Association (GBA) durchgeführt werden. Allein schon der Zeitansatz bei Veranstaltungen in Deutschland, liese auch keine sogenannten “Long Jobs” wie Pulled Pork oder Brisket (10-15h) zu. Bei jeder KCBS-Meisterschaft werden von den Teams mind.  je 6 Portionen Chicken, Ribs, Pulled Pork und Brisket gefordert, so dass jeder der 6 Jurymitglieder eine Portion bekommt, um diese zu bewerten.

k-KCBSJurorenkurs03 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs03

Nach dem wir uns am Freitag dann um 14.00 Uhr bei Otto Gourmet in Heinsberg eingefunden hatten und natürlich einige bekannte Gesichter wieder getroffen haben, mussten wir uns zunächst einschreiben bevor es dann los ging.

k-KCBSJurorenkurs04 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs04

Der Kurs wurde von Jim und Becky Johnson, sowie Wayne und Maria Lohmann in englischer Sprache abgehalten. Die wirklich ausgesprochen sympatischen vier aus Amerika, sind seit einiger Zeit darum bemüht die  KCBS Wettbewerbe in Deutschland und Europa insgesamt bekannt und populär zu machen. Neben den bekannten Wettbewerben der GBA in Deutschland, sind auch hier zukünftig Veranstaltungen nach den Regeln der KCBS in Planung. Insofern werden dafür auch ausgebildete und zertifizierte Juroren benötigt.

Nach einigen Stunden der Theorie in der die verschiedensten Dinge auf die es ankommt besprochen wurden, wurde dann zum Schluss auch die Praxis geübt. Wir mussten die o.g. vier Gänge, bestehend aus Chicken, Ribs, Pulled Pork und Brisket in einer 6 köpfigen Jury plus dem sogenannten “Tabel Captain” selber nach den Kriterien “Aussehen”,”Geschmack”  und “Zartheit”  bewerten.

Erste Box Chicken:

k-KCBSJurorenkurs08 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs08

Da die Ribs noch ein wenig Zeit brauchten, gab es diese ausnahmsweise zum Schluss:

k-KCBSJurorenkurs06 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs06

Das Brisket:

k-KCBSJurorenkurs09 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs09

Die angekündigten Ribs, die extrem fleischig waren!

k-KCBSJurorenkurs10 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs10

k-KCBSJurorenkurs11 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs11

Das Bild vom Pulled Pork fehlt leider!

Da sitzt man dort und denkt sich, das ist kein Problem, schon zig mal gegessen, wäre doch gelacht!? Was soll ich sagen, dass ist ganz schön tricky wenn man vor seinem Judging Slip (Bewertungskarte) sitzt und plötzlich mal ein gut überlegtes Urteil über das Essen anderer Leute abgeben muss. 😉

k-KCBSJurorenkurs07 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs07

Ich für meinen Teil fand den Nachmittag extrem lehrreich und interessant, vor allem im Hinblick auf Tony Stone 2014! Am Ende des Tage durften sich alle Teilnehmer dann Certified Barbeque Judge (CBJ) nennen und dürfen ab sofort als Jury-Mitglied an KCBS Veranstaltungen teilnehmen.

k-KCBSJurorenkurs12 kcbs judging class_k KCBSJurorenkurs12

Amerikanisches  BBQ ist und bleibt insbesondere im Hinblick auf “Competition”, was ganz Besonderes!

Danke noch an Thorsten für das zur Verfügung stellen der Fotos!

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

No Replies to "KCBS Judging Class - Ich bin jetzt CBJ"

    Leave a reply

    Ich stimme zu.

    Your email address will not be published.