Bruschetta mit Ricotta, Birnen und Prosciutto

Gestern mal eine wie sich rausgestellt hat geniale Vorspeise bzw. Fingerfood auf dem Grill gehabt. Aber der Reihe nach…. Zutaten:"Ingredients"]

  • 1-2 Birnen
  • 1 EL Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Baguettebrot  in Scheiben geschnitten
  • 200g Ricotta
  • 50  Blauchschimmelkäse (z.B. Gorgonzola)
  • 4-5  Scheiben Prosciutto
  • 3 EL Honig

[directions title="Directions"]

  1. Zunächst die Birnen schälen und vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  2. Dann den EL Zitrone in eine Schüssel geben und die Birnen darin schwenken. Vor dem Grillen die Birnenviertel noch mit etwas Olivenöl einpinseln.
  3. Für diese Vorspeise habe ich heute den GA angeworfen. Sobald der auf Betriebstemperatur ist (mittlere direkte Hitze) werden die Birnen rundherum angegrillt. Das dauert so etwa 10 Min. Vorher kann man bereits den Ricotta und den Blauschimmelkäse untereinander mischen und ggf. im Kühlschrank noch kalt stellen.
  4. Während die Birnen vor sich hin garen (wenden nicht vergessen), kann man den Prosciutto auf den Grill geben und kurz angrillen bis er knusprig ist.
  5. Bevor die Birnen fertig sind die Brotschreiben noch mit Olivenöl einpinseln und die bepinselte Seite nach unten einige Minuten auf den Grill geben bis das Brot knusprig ist.
  6. So jetzt kann alles zusammengebaut werden. Zuerst die Käsepaste auf das Brot schmieren, dann die gegrillten Birnen in Scheiben aufgeschnitten auf das Brot legen und nun den Prosciutto zerbröseln und darüber streuen.
  7. Zum Schluss noch einen Schuss Honig über das ganze und dann warm servieren!

Fazit: Absolut köstlich! Geile Vorspeise bzw. Appetizer   Hier die Fotos:

 

No Replies to "Bruschetta mit Ricotta, Birnen und Prosciutto"

    Leave a reply

    Ich stimme zu.

    Your email address will not be published.