- Advertisement -

Gegrillte Birne mit einem Topping aus einer Ricotta Creme und etwas Schokolade, ist ein einfaches und richtig schnelles Dessert vom Grill. Ein Grilldessert gehört zur Abrundung eine leckeren Grillabends einfach dazu. Und weil du ja den Abend bei deinen Gästen verbringen möchtest, sollte das Dessert einfach und schnell zuzubereiten sein. Das Dessert ist im übrigen, gerade weil es so einfach ist, auch für eine größere Anzahl von Gästen gut geeignet!

Gegrillte Birne Ricotta Creme
Zutaten für dein Grill Dessert

Zutaten

  • 8 Birnenhälften (aus der Dose)
  • 1,5 TL Zimt*
  • 3 EL Honig
  • 250g Ricotta
  • Schokoraspel zum Garnieren
  • Honig zum Garnieren
  • ein paar Blättchen Minze als Deko

Was ich gerade noch vergessen habe zu erwähnen, ist, dass du die Ricotta Honig Creme auch gut auch schon vormittags zubereiten kannst, um dann wirklich am Ende nur noch die Birnen grillen zu müssen. Je nach Außentemperatur solltest du die Ricotta Creme dann Kühl stellen, denn dann lassen sich die Nocken besser mit dem Löffel abnehmen. Das spielt aber nur für die Optik eine Rolle. Dem Geschmack des Birnen Ricotta Dessertes tut das kein Abbruch!

Zubereitung

Im ersten Schritt vermengst du den Ricotta mit dem Zimt und rührst diesen gut unter. Im Anschluss dann noch den Honig dazugeben und ebenfalls gut einrühren. Die Schokolade teilst du in kleine Stücke und lässt noch etwas übrig um diese dann über das Dessert zu hobeln.

Ricotta Honig Zimt Creme zubereiten
Ricotta Creme zubereiten

Die Birnenhälften aus der Dose nehmen und auf einem Küchentuch etwas abtropfen. Den Grill, ich habe den Campingaz Attitude Tischgrill verwendet, auf hohe Hitze einstellen. Die Birne hat soviel Flüssigkeit, da macht die hohe Hitze erst einmal nichts aus. Aber dennoch etwas aufpassen, denn irgendwann kann die Birne dennoch verbrennen.

Birnenhälften grillen
Der Campingaz Attitude

Mit der Flachen Seite grillst du die Birnen ein  paar Minuten ab, bis sie schöne Grillstreifen hat.

Zum Anrichten setzt du die Birne auf einen Teller (Tipp unten drunter schon vor dem Grillen etwas gerade schneiden, dann fällt sie nicht zur Seite). Auf die Birne setzt du nun eine Nocke der Ricotta Creme.

Birne vom Grill mit Ricotta

Anschließend ein paar Schokoladenstückchen und gehobelte Schokolade darüber verteilen. Zum Schluss mit einem Schuss Honig garnieren und etwas Minze dazu geben.

Fazit:
Unbedingt ausprobieren, wer Ricotta und Honig mag, wird das Birnen Ricotta Dessert lieben!!! Ein Schluck Grand Marnier oder Jack Daniels dürfte sich auch gut in der Ricotta Creme machen!

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein