Backkartoffeln oder Folienkartoffeln als einfaches Beilagen Rezept vom Grill ist ein echter Klassiker, der für gewöhnlich mit Kräuterbutter oder Kräuterquark serviert wird. Hier einmal ein leckeres Rezept der ohnehin schon beliebten Ofenkartoffel, die Champignon gefüllte Backkartoffel. Ob ihr die letztlich im Grill gart oder im Backofen ist eigentlich egal. Aber wenn genug Platz auf dem Grill ist, kann man Backkartoffeln in Alufolie einwickeln und super in die indirekte Zone (auf den Kohlerost) neben die Grillkohle legen und mit garen lassen. Folienkartoffeln sind einfach klasse. Wenn du weitere Ofenkartoffel Rezepte möchtest oder mehr zur Zubereitung und was es zu beachten gibt erfahren möchtest, schau doch mal in meinen ausführlichen Ofenkartoffel Beitrag hier im Blog. Aber nun zum Rezept:

- Advertisement -

Zutaten für eine gefüllte Folienkartoffel vom Grill

  •  Extra große Kartoffeln je nach Personenzahl
  • 4-5 Champignons pro Person oder Speisepilze nach Gusto
  • 1 El Butter
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 EL Thymian gerebelt
  • 1 EL Weißwein
  • S&P
  • 1 EL Schmand
  • Parmesan

Zubereitung der Folienkartoffeln

  1. Die Kartoffeln wie oben beschrieben zur Folienkartoffel in Alufolie einwickeln und für ca. 1h auf dem Kohlerost bzw. auch in der Glut garen, alternativ bei 200 Gradals Ofenkartoffel im Backofen. Zum Testen, ob die Kartoffeln gut sind, zwischendrin mal einstechen und wenn die Kartoffel in der Glut liegt auch mal wenden.
  2. In der Zwischenzeit die Champignons in Scheiben schneiden und mit etwas Butter in einer Pfanne anbraten bzw. etwas bräunen.
  3. Wenn die Champignons soweit gut sind den Knoblauch leicht anrösten und mit den Champignons vermischen. Den Weißwein hinzufügen und vermengen. Wenn man eine größere Menge hat den Wein kurz aufkochen lassen. Jetzt noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen, den Thymian hinzufügen.
  4. Die Folienkartoffeln vom Grill  nehmen und aus der Folie auspacken. Der Länge nach aufschneiden und etwas auseinander drücken, so wie auf den Fotos zu sehen.
  5. Einen kleinen Klecks Schmand auf die Kartoffel geben, die Champignonfüllung, ca. 1 EL in die Kartoffel geben, etwas Parmesan drüber hobeln und noch einen Klecks Schmand darüber, fertig ist die Champignon gefüllte Backkartoffel und kann serviert werden.

Champignon gefüllte Backkartoffel vom Grill (Folienkartoffel)

Fazit zu “Champignon gefüllte Backkartoffel”:

Folienkartoffeln sind eine ganz fantastische Beilage zum Grillen, die super lecker ist. Wenn man verschiedene Speisepilzsorten mischt, wird es mit Sicherheit noch köstlicher!  – Beilagen TIPP!

[adrotate banner=”12″]

- Advertisement -

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein