Flank Steak ist ein super leckeres Steak aus der Dünnung, auch Bavette

Flank Steak Baguette Caprese

Flank Steak ist in meinen Augen ein genialer Cut vom Rind, welches früher mal als Geheimtipp galt. Die Zeiten sind natürlich längst vorbei und das ist sicherlich auch der Grund dafür, dass man Flank Steak nicht mehr nur für ein paar Euro bekommt. Angebot und Nachfrage halt. Wobei der Preis sich in Grenzen hält. Wenn du mehr zum Thema Flank Steak erfahren möchtest, schau doch mal in diesen Grundlagen-Beitrag zum Flank Steak.

Was ist ein Flank Steak?

Die Bezeichnung Flank Steak stammt natürlich aus den USA. Die deutsche Bezeichnung für Flank Steak ist “Bavette”. Man liest aber auch immer wieder die Bezeichnungen “Bauchlappen” oder “Dünnung”. Das Fleisch stammt im Gegensatz zu den bekannten Steakzuschnitten wie Ribeye, Rumpsteak, etc. nicht aus dem Rücken, sondern aus dem Bauch. Die Franzosen nennen es übrigens “Bavette de flanchet”. Das Fleisch des Flank Steaks ist recht langfaserig und ganz fein marmoriert aber im Vergleich zu den populären Steakzuschnitten eher fettarm. Die langen Fasern sind dennoch voller Geschmack und wenn es vom Grill kommt, hat es ein tolles Aroma. Bevor das Flank Steak auch in Deutschland Popularität auf dem Grill erlangte, wurde es überwiegend zu Hackfleisch verarbeitet oder in der Wurst verwendet. Ziemlich schade, wenn man weiß wie lecker es gegrillt schmeckt.

Ein Flank Steak kommt in der Regel mit einem Gewicht zwischen 600g und 1000g daher, sodass man auch bequem zu dritt oder viert daran essen kann, wenn man noch Beilagen hat. Das heutige Rezept hätte von der Fleischmenge jedenfalls allemal für vier Personen gereicht. Mein Flank hatte rund 650g und stammte von der Beilerei.com*.

Flank Steak Beilerei flank steak_Flank Steak Baguette 1 von 11

Wie bei allen Steaks ist es auch beim Flank wichtig, dass es von außen mit hoher Hitze scharf angegrillt wird, damit es schöne Röstaromen bzw. eine tolle Kruste bekommt. Innen darf es dann medium sein. Wie schon erwähnt, ist das Flank Steak sehr langfaserig. Den Faserverlauf kannst du auf dem Foto sehr gut erkennen. Es ist beim Anschnitt deshalb wichtig, das Steak gegen die Faser aufzuschneiden, also 90 Grad zum Faserverlauf, weil sonst kaust du den halben Tag darauf herum! 😉

Ich zeige dir heute zuerst wie ich das Flank auf dem O.F.B. gegrillt habe und anschließend, wie du aus dem Fleisch ein fantastisches Steak-Sandwich zusammen baust. Wenn du nämlich mal keine Mitesser für das Flank hast, kannst du die Reste auch am nächsten Tag auf ein solches Baguette  legen. Kommen wir jetzt aber zu den Zutaten für unser Flank Steak Rezept.

Flank Steak Baguette flank steak_Flank Steak Baguette 2 von 11 1

Zutaten:

Zubereitung:

Für die Zubereitung des Flank Steaks holst du dieses zunächst aus dem Kühlschrank und bestreust es eine Stunde bevor du es grillen möchtest mit grobem Meersalz und reibst dieses etwas ein. Du kannst das Steak bis zum Grillen zurück in den Kühlschrank legen.

Flank Steak flank steak_Flank Steak Baguette 3 von 11 1

In der Zwischenzeit bereiten wir kurz die Mayonnaise vor und legen die übrigen Zutaten bereit. Die Mayonnaise wird später auf die beiden Brothälften geschmiert. Für die Mayonnaise habe ich aus Zeitgründen fertige Mayonnaise benutzt. Diese habe ich mit den Chiliflocken, dem Paprikapulver und dem Currypulver vermengt und dann zurück in den Kühlschrank gestellt. Den Rucola putzen und beiseite stellen. Die Tomaten werden in dünne Scheiben aufgeschnitten. Zum Schluss noch den Büffelmozzarella aus der Verpackung befreien und auseinander reißen oder in Scheiben schneiden, ganz nach Vorliebe. Bevor du mit dem Flank Steak beginnst, kannst du kurz das Steinofen Baguette – ich hatte eines zum Aufbacken, du kannst natürlich auch Frische nehmen – in den Backofen geschoben.

Bauern Baguette flank steak_Flank Steak Baguette 4 von 11 1

Zum Grillen des Flank Steaks habe ich meinen O.F.B. Otto Wilde Grillers Oberhitzegrill benutzt. Eine absolute Powermaschine, die das Steak in wenigen Minuten perfekt zubereitet. Du kannst das Flank Steak aber auch genauso gut auf dem Kugelgrill zubereiten. Wie du ein Steak auf dem Kugelgrill zubereiten kannst, erfährst du in diesem Beitrag hier.

Otto Wilde Grillers flank steak_O

Auf dem O.F.B. von Otto Wilde habe ich beide Brenner gezündet und für ca. 3 Minuten vorgeheizt. Den Gussgrillrost habe ich derweil aus dem Grill genommen und damit sich die Fleischsäfte und das Fett beim heruntertropfen nicht in das Blech einbrennen und vor allem damit kein Fettbrand entsteht, habe ich dieses mit etwas Wasser gefüllt. Den Fettspritzschutz habe ich etwas herausgezogen.

 

Dann kann es losgehen (evtl. inzwischen das Baguettebrot aus dem Ofen holen 😉 ). Das Flank Steak wird ca. 1 cm unter den Brennern für rund 1 Minute pro Seite bei rund 970 Grad Celsius angegrillt. Anschließend habe ich einen Brenner ausgeschaltet und den Rost auf die tiefste Stellung gefahren. Unter dem ausgeschalteten Brenner wurde das Flank Steak dann gar gezogen, bis es rund 54 Grad hatte. Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich die Temperatur vorsichtshalber mit einem Einstichthermometer* messen. Sobald diese Temperatur erreicht ist, holst du dein Flank Steak raus und legst es auf dein Holzbrett.

Flank Steak Anschnitt flank steak_Flank Steak Baguette 5 von 11 1

Während das Flank auf dem Holzbrett noch etwas ruht, wird das Baguettebrot zunächst halbiert und dann in zwei Hälften (oben und unten) geschnitten und die obere und untere Hälfte mit der Mayonnaise bestrichen. Auf die untere Hälfte kommt dann der Rucola und ein paar Tomaten.

 

Moesta-BBQ Thermometer No.1 – Das BBQ-Einstichthermometer flank steak_image
57 Bewertungen
Moesta-BBQ Thermometer No.1 – Das BBQ-Einstichthermometer
  • Digitales Design Thermometer mit Edelstahl-Sensor-Sonde
  • Temperaturbeständig und genau bei -50 bis 300°, Reaktionszeit: 4-7 Sekunden
  • Aktivierung durch Ausklappen des Temperaturfühlers
  • Einsetzbar für Braten, Burger, Backen, Getränke und vieles mehr!
  • Moesta-BBQ Qualität, CE und superschnell

 

Jetzt schneiden wir das Flank Steak wie schon erwähnt im 90 Grad Winkel zur Faser in dünne Tranchen und würzen diese mit etwas Fleur de Sel und frisch gemahlenem Pfeffer. Normalerweise reicht das so vollkommen und du könntest dein Flank Steak jetzt schon genießen. Wir legen die Tranchen jetzt aber auf die untere Baguettehälfte und geben noch ein paar Tomaten und einige Stücke des Büffelmozzarellas oben drauf.

Flank Steak Büffelmozzarella flank steak_Flank Steak Baguette 6 von 11 1

Die untere Hälfte mit dem Fleisch, darf jetzt noch einmal für 10 – 15 Sekunden bei voller Hitze in den O.F.B von Otto Wilde Grillers und dann kannst du die obere Hälfte auf das Baguette setzen und genießen!

Flank Steak flank steak_Flank Steak Baguette 7 von 11 1

Fazit:

Wie eingangs bereits erwähnt, eigentlich kannst du dein Flank Steak pur nur mit etwas frischem Pfeffer und grobem Meersalz genießen. Wenn du aber mal etwas anderes ausprobieren möchtest oder noch etwas Flanksteak übrig hast, dann ist dieses Baguette hier perfekt. Beim nächsten Mal werde ich zu den Cherrytomaten noch ein paar getrocknete Tomaten hinzufügen, das gibt einen schönen extra Kick.

482,90 EUR
Original Otto Wilde Grillers Oberhitze-Gasgrill aus Edelstahl | Ottos... flank steak_image
1 Bewertungen
Original Otto Wilde Grillers Oberhitze-Gasgrill aus Edelstahl | Ottos...
  • HEIßESTER OBERHITZEGRILL AM MARKT: Zwei stufenlos und separat regelbare Infrarot-Brenner ermöglichen mit Temperaturen von über 900°C das Grillen des perfekten Steaks. Nur durch die hohe Temperatur bekommt ein Steak außen eine schöne Kruste, während es innen saftig und zart bleibt.
  • STUFENLOSE HÖHENVERSTELLUNG FÜR DEN RICHTIGEN ABSTAND: Das Rost kann flexibel und stufenlos in seiner Höhe verstellt werden, um die Grilltemperatur immer optimal an das zu grillende Fleisch anzupassen
  • VIEL PLATZ DURCH GERÄUMIGES GRILLROST: Auf die gusseiserne Grillfläche von 32,5x26,5 cm passen alle gängigen Cuts, wie zum Beispiel ein ordentliches Porterhouse Steak. Das Grillrost bietet auch genug Fläche um bis zu 4 Entrecôtes oder auch 4 Burger Patties gleichzeitig zu grillen.
  • EINFACHSTE REINIGUNG: Das abnehmbare Oberteil ermöglicht eine komfortable Reinigung bis in die letzte Ecke. Die mitfahrende Fettfangschale minimiert mögliche Fettspritzer. Grillen mit dem O.F.B. soll Dir ja Spaß machen und nicht Arbeit!
  • 100% MADE IN GERMANY: Otto Wilde Grillers verwenden nur hochwertige Materialien und achten auf perfekte Verarbeitung. Deswegen ist der Grill aus 100% Edelstahl und komplett in Deutschland gefertigt.

 

 

Flank Steak flank steak_Flank Steak Baguette 9 von 11 150x150
Flank Steak Baguette Caprese
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Flank Steak ist schon längst kein Geheimnis mehr und ein inzwischen sehr beliebter Cut. Es ist super aromatisch und lecker! Hier erfährst du wie man ein Flank Steak zubereitet und es auf einem leckeren Baguette weiter verarbeitet.
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 60 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 40 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 60 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 40 Minuten
    Flank Steak flank steak_Flank Steak Baguette 9 von 11 150x150
    Flank Steak Baguette Caprese
    Stimmen: 2
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Flank Steak ist schon längst kein Geheimnis mehr und ein inzwischen sehr beliebter Cut. Es ist super aromatisch und lecker! Hier erfährst du wie man ein Flank Steak zubereitet und es auf einem leckeren Baguette weiter verarbeitet.
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 60 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 40 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 60 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 40 Minuten
      Zutaten
      Portionen: Personen
      Einheiten:
      Anleitungen
      1. Flank Steak ca. 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank holen, abspülen, trocknen und von beiden Seiten mit grobem Meersalz einreiben. Anschließend zurück in den Kühlschrank.
      2. In der Zwischenzeit die Mayonnaise mit dem Paprikapulver, Curry und den Chiliflocken vermengen und ebenfalls in den Kühlschrank stellen.
      3. Rucola putzen, Tomaten in dünne Scheiben aufschneiden, Büffelmozzarella zupfen.
      4. Das Baguettebrot im Backofen oder Grill aufbacken und halbieren (für 2 Personen), anschließend aufschneiden.
      5. Den O.F.B auf volle Hitze für ein paar Minuten vorheizen und in der Zwischenzeit das Steak aus dem Kühlschrank holen. Wenn der O.F.B heiß ist, das Flank Steak von beiden Seiten für ca. 1 Minute angrillen. Hierbei den Rost ca. 1 cm unter den Brenner schieben. Nach Ablauf der Zeit den Rost auf die niedrigste Stufe stellen und einen Brenner ausschalten und den anderen auf niedrigste Einstellung. Das Steak auf der "indirekten" Seite auf die gewünschte Kerntemperatur gar ziehen.
      6. In der Zwischenzeit die beiden Brothälften mit der Mayonnaise bestreichen und den Rucola auslegen. Darauf ein paar Tomaten legen. Wenn das Steak so weit ist, in Tranchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Baguette legen. Auf das Fleisch den Büffelmozzarella und die untere Seite des Baguettes jetzt noch mal für ca. 10 Sekunden auf höchster Stufe 2 cm unter dem Brenner den Büffelmozzarella anschmelzen. Jetzt die obere Baguettehälfte aufsetzen und servieren!

      author-avatar

      Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

      No Replies to "Flank Steak Baguette Caprese"

        Leave a reply

        Ich stimme zu.

        Your email address will not be published.