Wie reinige ich meinen Grillrost oder Pizzastein?!

Grillrost reinigen und Pizzastein reinigen scheint ein Thema zu sein, was die Griller und Pizzabäcker dieser Republik beschäfigt. In letzter Zeit ist parallel zu der Frage nach dem richtigen Pizzastein, die Frage aufgetaucht,  “Wie reinige ich meinen Grillrost oder Pizzastein?” Ich habe erst kurz überlegt was die Frage soll, aber scheinbar besteht da wohl Unklarheit. Gleichermaßen höre ich immer wieder von irgendwelchen wilden Aktionen, um Grillroste zu reinigen. Auch hier ist die Verunsicherung wohl ziemlich groß.

Grillrost reinigen

Fangen wir beim Grillrost reinigen an. Jeder kennt die Situation, nach dem Grillen sieht der Grillrost oftmals etwas unschön aus, Verkrustungen mit Fett und angebrannten Resten vom Fleisch oder anderen Speisen zieren den Grillrost. Was tun? Warten bis zum nächsten Grillen, sofort reinigen, aber wie? Ist ja alles brüllend heiß und wenn es abgekühlt ist, bekommt man es kaum ab. Die wildesten Dinge habe ich schon gelesen, wie etwa den Grillrost in feuchtes Zeitungspapier einwickeln oder auf die Wiese legen usw. bis hin zu scharfen Reinigern, welche sich bei Gussrosten ohnehin verbieten, weil dadurch die Patina zerstört wird.

Pizzastein reinigen

Die Pizzastein Reinigung gestaltet sich ähnlich. Aber eines schon mal vorweg, schwarze und braune Flecken, die gerne dann entstehen, wenn Pizzakäse anbrennt, oder aber im Falle von Blätterteig evtl. Eigelb oder sonstige Dinge bekommt man von einem Pizzastein nicht mehr ohne weiteres weg. Ich habe mir zumindest bisher noch nie die Mühe gemacht, das zu versuchen. Warum auch? Es ist ein Gebrauchsgegenstand und in meinen Augen völlig sinnfrei diesen jedes mal wie neu zu schrubben oder schleifen!

Was der Grillrost und Pizzastein gemeinsam haben sind gröberer Verkrustungen und Anhaftungen von denen wir Grillrost und Pizzastein befreien sollten.

Der Rätsels Lösung heißt schlichtweg Pyrolyse!

Ich handhabe das meist so, dass ich das entweder vor dem nächsten Grillen/Pizzabacken oder aber unmittelbar nach dem Grillen mit der verbliebenen Hitze erledige. Ob vorher oder nachher reinigen, hängt einfach davon ab, wann der Grillrost oder Pizzastein das nächste Mal zum Einsatz kommt.
Das Stichwort bei der Reinigung lautet Pyrolyse bzw. pryolytische Zersetzung! Das bedeutet, mit großer Hitze werden die Verkrustungen pulverisiert und dann vom Stein abgefegt, bzw. im Fall des Grillrostes weggebürstet. Du benötigst also weder Reinigungsmittel noch sonst was. Grillrost und Pizzastein werden ohne weiteres so sauber. Beim Grillrost nimmst du dazu eine Grillbürste von möglichst guter Qualität, so wie diese hier*, denn dann hast du auch länger etwas davon. Die billigen Bürsten zuerfallen oftmals schnell.

Hier im Bild siehst du wie ein Pizzastein nach dem Einsatz bzw. auch mehreren Einsätzen aussehen kann. Da kann man noch so vorsichtig sein, etwas geht dennoch dabeben:

Pizzastein reinigen grillrost reinigen_Living BBQ IMG 8599

Pizzastein reinigen grillrost reinigen_Living BBQ IMG 8602

Wo gehobelt wird fallen auch Späne…

Im ersten Schritt gehe ich hin und schabe mit einer Teigkarte oder einem Spachtel die groben Verkrustungen vom Stein. In der Zwischenzeit den Grill, hier war es ein Gasgrill anheizen. Es reicht eigentlich, wenn du das unmittelbar vor der nächsten Benutzung machst. Du musst den Grill ohnehin mit hoher Temperatur einheizen, wenn du den Stein verwenden möchtest.

Pizzastein reinigen Schaber grillrost reinigen_Living BBQ IMG 8600

Mit Spachtel oder Teigkarte reinigen

Wenn das dann erledigt ist und der Grill ist einsatzklar, legst du die zu reinigende Seite des Pizzasteins nach unten, direkt über die Hitzequelle und lässt ihn dort für ca. 10-15 Min. liegen.

Danach kannst  du den Stein umdrehen (unbedingt geeignete Grillhandschuhe nutzen!!! Artikel Tipp: Welche Grillhandschuhe soll ich kaufen?!) und er ist direkt einsatzklar bzw. kann weiter aufgeheizt werden, für die bevorstehende Pizza oder was auch immer ihr plant.

Hier das Ergebnis:

Living BBQ - Pizzastein reinigen grillrost reinigen_Living BBQ IMG 8609

Wie gesagt, die Flecken bleiben und spielen auch überhaupt keine Rolle, die Verkrustungen sind weg und die Oberfläche ist wieder glatt wie am ersten Tag.

Beim Grillrost gestaltet sich das Ganze im Grunde genauso. Spätestens beim nächsten Grillen wenn du deinen Anzündkamin mit Kohle in den Grill gekippt hast, kann der Rost gereinigt werden. Wie man die Grillkohle sicher entzündet, erfährst du übrigens in diesem Beitrag!

Grillrost reinigen grillrost reinigen_LivingBBQ Wie reinige ich meinen Grill und PizzasteinIMG 8714

Rost mit Anhaftungen und Verschmutzungen hier nicht ganz so ausgeprägt

Hierzu schüttest du die durchgeglühten Kohlen in den Grill setzt anschließend auch den Grillrost ein.

Wenn du jetzt den Deckel schließt, werden die Rückstände am Rost in wenigen Minuten abgebrannt sein und können mit einer Grillbürste ganz leicht abgebürstet werden. Wenn die Hitze nicht überall ausreichend hin kommt, einfach den Rost nach wenigen Minuten mal drehen und ebenfalls abbürsten.

Grillrost reinigen grillrost reinigen_LivingBBQ Wie reinige ich meinen Grill und PizzasteinIMG 8713

Grill Abbürsten

Das war es schon, euer Grillrost ist jetzt wieder einsatzklar für die nächsten kulinarischen Highlights vom Grillmeister!

Grillrost reinigen grillrost reinigen_LivingBBQ Wie reinige ich meinen Grill und PizzasteinIMG 8715

Grillrost wieder sauber!

Du kannst die Reingung natürlich auch noch vornehmen, bevor der Grill ausgemacht wird, das bleibt letztlich deine Entscheidung. So oder so, bedarf es jedenfalls keiner Chemie oder sonstigen Dingen zum Reinigen.

Fazit:
Pyrolyse rockt und reinigt deinen Grill und Pizzastein perfekt ohne großen Aufwand und Reinigungsmittel.

author-avatar

Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

1 Reply to "Wie reinige ich meinen Grillrost oder Pizzastein?!"

  • comment-avatar
    Daidi 7. Dezember 2015 (23:59)

    Das sind mal hilfreiche Tipps.

    Ich hab das bei meinem Grill immer noch ewig nach abgeschruppt und das eingrebrannte Fett hat sich immer nur sehr schlecht gelöst.

    Werde eure Tipps mal nach dem nächsten Grillen ausprobieren.

    Danke!

    mfg daidi

Leave a reply

Ich stimme zu.

Your email address will not be published.