Taco Shells mit Garnelen und Avocado – Tex Mex Fingerfood vom Grill
Mexikanisches Streetfood (Tex Mex) aus Mais Tortillas. Diese Taco Shells sind super lecker.
Portionen Vorbereitung
12Stück 45 Min.
Kochzeit
10Min.
Portionen Vorbereitung
12Stück 45 Min.
Kochzeit
10Min.
Zutaten
Anleitungen
  1. Confierte Tomaten und Taco Shells (gekauft) bereit legen.
  2. Granatapfelsaft auf hoher Hitze bis auf 2 EL einreduzieren und mit dem Saft einer Limette und der Mayonnaise vermegen. Anschließend kühl stellen.
  3. Avocado schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. 2 Stück pro Taco Shell
  4. Salat in Streifen schneiden und mit etwas Olivenöl, Limette und Salz verfeinern. Granatapfelkerne extrahieren und die Hälfte unter den Salat mischen. Die andere Hälfte wird als Garnitur benötigt. Chilischote in Ringe schneiden, Knoblauch fein aufschneiden.
  5. Garnelen in der Pfanne Wok oder Gussplatte bei hoher Hitze braten und kurz vor Schluss den Knoblauch und die Chiliringe einer Schote mit hinzufügen.
  6. Taco Shells zusammenbauen. Taco Shells von innen mit der Mayonnaise bestreichen, Salat hinzufügen und zwei Scheiben Avocado. Je zwei Garnelen und zwei Scheiben confierte Tomaten ebenfalls hinzufügen. Mit Chiliringen und Granatapfelkernen garnieren und mit etwas Meersalz abschmecken.