Pork Belly Burnt Ends Asia Style
Pork Belly Burnt Ends sind ein BBQ Klassiker. Hier wird das Rezept mal typisch asiatischen Zutaten umgesetzt
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-6Stunden 12Stunden
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-6Stunden 12Stunden
Anleitungen
  1. BBQ Salz und Paprika miteinander vermengen.
  2. (ggf. Knochen auslösen) Schwarte des Schweinebauchs runterschneiden und das Fleisch in Würfel schneiden. Die Gewürzmischung auftragen und über Nacht marinieren lassen.
  3. Grill auf 130 Grad indirekte Hitze einregeln und Schweinewürfel für 2,5h im Rauch indirekte garen.
  4. Nach Ablauf der Zeit in eine Edelstahlschale legen und mit Butter, Zucker und Honig vermischen. Anschließend wieder 1h zurück in den Grill.
  5. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Asia/ BBQ Sauce zusammen mischen.
  6. Nach Ablauf der Phase 2 die Pork Belly Burnt Ends mit etwas Chiu Chow Chili Sauce einpinseln und anschließend für 30 weitere Minuten wieder in den Grill stellen (ohne Folie)
  7. Zum Servieren mit Frühlingszwiebeln und Chilis anrichten. Ggf. Noch etwas BBQ Sauce dazu stellen.