gegrillte Spitzpaprika mit Ziegenkäsefüllung
Eine vegetarische Vorspeise vom Grill, die wirklich einfach zuzubereiten ist und vor allem super lecker.
Portionen Vorbereitung
2Personen 20Minuten
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 20Minuten
Kochzeit
20Minuten
Anleitungen
  1. Das hintere breite Ende der Paprika abschneiden und Kerne und Wände entfernen. Anschließend schälen
  2. Die übrigen Zutaten bis auf den Salat in einer Schüssel vermengen.
  3. Die Spitzpaprika mit dem Ziegenkäse auffüllen
  4. Den Grill auf ca. 180 Grad vorheizen und die Spitzparika auf indirekter Hitze für ca. 15-20 Min. grillen.
  5. Anschließend auf dem Salat anrichten, einen guten Spritzer Olivenöl darüber geben und zum Schluss mit frisch gepresstem Knoblauch garnieren.
Rezept Hinweise
Jordan Olivenöl
Jordan Olivenöl