Flanksteak Tortilla Wraps – Fingefood vom Grill
Das heutige Fingerfood Rezept vom Grill wird mit einem Flanksteak zubereitet. Die Flanksteak Tortilla Wraps sind super lecker und durch das Joghurt Dressing auch sehr erfrischend.
Portionen Vorbereitung
4Stück 30Min.
Kochzeit Wartezeit
10Min. 4Stunden
Portionen Vorbereitung
4Stück 30Min.
Kochzeit Wartezeit
10Min. 4Stunden
Zutaten
Flanksteak Marinade
Füllung der Tortilla Wraps
Dressing ausu Joghurt
Anleitungen
  1. Zunächst die trockenen Gewürze vermischen und damit das Fleisch gleichmäßig von beiden Seiten würzen. Anschließend mit den übrigen Zutaten der Marinade in einen Beutel etwas einmassieren und 4h im Kühlschrank marineren. Wenn vorhanden im Vakuumbeutel für etwa 4h im Kühlschrank marinieren.
  2. Koriander klein hacken und mit den übrigen Zutaten des Dressings vermengen. Bis zum Gebrauch kalt stellen.
  3. Flanksteak bei hoher Hitze für ca. 3-4 Minuten von jeder Seite über direkter Hitze angrillen und dann in indirekter Hitze auf die gewünschte Kerntemperatur gar ziehen. 90 Grad gegen die Faser in dünne Streifen schneiden.
  4. Tortilla Wraps (gekauft oder selber gemacht) mit dem Joghurt Dressing bestreichen und anschließend mit dem Salat und übrigens Gemüse sowie dem Fleisch abwechselnd belegen bzw. füllen und servieren. Zum Schluss noch einen Klecks Joghurt Dressing und den Zwiebeln sowie frisch gemahlenem Pfeffer garnieren.