Adana Kebap vom Kugelgrill
Adana Kebap ist eine wahre Geschmacksexplosion und Urlaub für den Gaumen!
Portionen Vorbereitung
4Portionen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 60Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 60Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Spitzpaprika würfeln, Knbolauch fein hacken, Cumin und Fenchelsamen im Mörser zerkleinern. Alles zusammen mit 1-2 TL “Scharfe Braut” oder alternativ Chiliflocken, Salz und Pfeffer unter das Hackfleisch geben und gut vermengen.
  2. 150g Portionen wie auf den Fotos zu sehen auf den Currascospießen formen. Die Spieße für ca. 1h kalt stellen.
  3. Eisbergsalat klein aufschneiden, Gurke in Scheiben schneiden, Tomate vierteln oder achteln und alles zur Seite stellen.
  4. Rotkohl in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel den Zucker im Essig auflösen und anschließend mit dem Rotkohl vermengen. Ebenfalls 1h ziehen lassen und gelegentlich umrühren.
  5. Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Knbolauchzehe hineinpressen und gut verrühren. Wer mag gibt auch in den Joghurt noch etwas Cumin dazu.
  6. Spieße über indirekter Hitze auf dem Moesta BBQ Currasco Set von allen Seiten knusprig braun grillen.
  7. Das Fladenbrot/Tortillafladen vor dem Servieren im Backofen oder Grill kurz erhitzen und dann mit dem gewürzten Joghurt bestreichen. Mit Salat, dem Adana Kebap, Zwiebeln, Tomate und Gurke belegen und noch einen Klecks Joghurt oben drauf geben. Ggf. noch etwas Scharfe Braut drüber geben und zum Schluss mit etwas glatter Petersilie garnieren.