Pulled Pork Sandwich mit Cheddar – schnelles Fingerfood

Pulled Pork Sandwich ist die logische Konsequenz, aus richtig leckerem BBQ Pulled Pork, welches du zu Hause selber zubereitet hast. Der Low & Slow Klassiker aus den USA gehört zur Holy Trinity des Barbecue und wird inzwischen nicht mehr nur in den USA im heimischen Garten zubereitet. Es steht sowieso außer Frage, denn so ein Pulled Pork ist einfach viel mehr als nur ein völlig zerkochter Schweinebraten. Hier kommen neben einem leckerem Rub vor allem noch Rauch aus dem Smoker oder Grill hinzu.

Das bedeutet, dass du dein Pulled Pork in jedem Fall selber zubereiten und nicht auf die inzwischen einschlägig bekannten Fertigprodukte aus dem Supermarkt zurückgreifen solltest. Das aber nur so am Rande…

pulled pork sandwich_Pulled Pork mit Fleischkrallen

Wenn du dein eigenes Pulled Pork zubereiten möchtest, was wirklich nicht schwer ist, dann schau doch mal in diese Pulled Pork Anleitung. Ich habe hier mal sehr ausführlich alles zusammengeschrieben, was du rund um das Pulled Pork wissen musst.

Pulled Pork Sandwich

Vom Pulled Pork zum Pulled Pork Sandwich ist es nur noch ein Katzensprung. Der Grund ist ganz einfach. Du solltest immer etwas Pulled Pork im Hause haben, um zum Beispiel bei spontanem Hunger oder spontanem Besuch mal eben etwas zaubern zu können. Und genau für diese Anlässe ist ein Pulled Pork Sandwich einfach perfekt. Ich bereite meistens immer gleich 3 oder 4 Schweinenacken im Smoker zu und vakuumiere diese anschließend ein. Entweder im Ganzen oder aber in kleinen ca. 150g bis 200g schweren Portionen, sodass ich diese im Fall der Fälle schnell im Wasserbad auftauen bzw. aufwärmen kann. Wie das funktioniert, habe ich in dem oben verlinkten Artikel ebenfalls beschrieben.

Kommen wir jetzt aber zu unserem Pulled Pork Sandwich Rezept. Es werden wie bei vielen Fingerfood Rezepten nur wenige Zutaten benötigt und die Zubereitung dauert auch nur wenige Minuten. Vor allem dann, wenn du bereits das Pulled Pork im Wasserbad erwärmt hast. Für das Pulled Pork Sandwich werden die nachfolgenden Zutaten benötigt.

Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 1 von 5

Pulled Pork Sandwich belegen

Zutaten

Mengenangaben machen bei diesem Rezept fast keinen Sinn, denn die Mengen hängen auch ein wenig von der Größe des Baguettes ab und davon, wie dick du es belegen möchtest.

Zubereitung

Die Zubereitung dieses leckeren Fingerfood Pulled Pork Sandwich ist ein Kinderspiel. Wie oben bereits erwähnt, erwärmst du dein auf Vorrat vakuumiertes Pulled Pork zunächst im Wasserbad bzw. erwärmst Pulled Pork vom Vortag, wenn du da noch Reste übrig hattest.

Den Grill regelst du auf 180 Grad indirekte Hitze ein. Du kannst natürlich auch den Backofen nehmen. Das Baguettebrot schneidest du in zwei Hälften und bestreichst es auf den Innenseiten mit etwas Creme Fraiche. Auf die Creme Fraiche gibst du ca. 1 TL pro Brothälfte das Scharfe Braut Gewürz. (Oder nach Gusto, je nachdem wie scharf du isst.) Jetzt verteilst du noch ein wenig Salat auf die Baguettebrothälften, ein paar Tomatenscheiben sowie die Hälfte der gewürfelten Paprika.

Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 2 von 5

Pulled Pork Sandwich mit Cheddarkäse

Jetzt kommt der Star unseres Pulled Pork Sandwiches. Auf jede Seite verteilst du jetzt großzügig dein schon erwärmtes Pulled Pork. Wenn du magst kannst du, bevor du es auf das Baguette gibst, noch deine Lieblings-Barbecue Sauce unter das Fleisch mischen. Das macht es zusätzlich noch etwas saftiger. Um das Sandwich abzurunden, bestreust du es jetzt mit dem geriebenen Cheddarkäse und gibst anschließend noch die restlichen Paprikastücke darüber.

Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 3 von 5

Pulled Pork Sandwich überbacken

Das war es schon mit den Vorbereitungen. Das Pulled Pork Sandwich kommt jetzt noch für ca. 10-12 Minuten bei indirekter Hitze in den Grill, bis der Käse anfängt zu schmelzen. Wenn du gern etwas schärfer isst, kannst du nach dem Überbacken zusätzlich noch etwas von den Chiliflocken auf dein Pulled Pork Sandwich geben.

Fazit:

Das Pulled Pork Sandwich ist ein grandioser Snack um mal eben etwas auf den Tisch zu zaubern. Wie du siehst, lohnt es sich immer etwas Pulled Pork im Hause zu haben. Wenn du dem Link folgst, findest du übrigens noch ein weiteres Pulled Pork Sandwich im Subway Style. Auch ein richtiger Kracher! Also wenn du Pulled Pork Reste hast, Pulled Pork Sandwich daraus machen! 😉

Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 5 von 5

 

Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 4 von 5 150x150
Pulled Pork Sandwich mit Cheddar - schnelles Fingerfood
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Wenn du mal Pulled Pork übrig hast, kannst du mit diesen Leftovers ein leckeres Pulled Pork Sandwich machen
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 20 Minuten
    Kochzeit
    15 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 20 Minuten
    Kochzeit
    15 Minuten
    Pulled Pork Sandwich pulled pork sandwich_Pulled Pork Sandwich 4 von 5 150x150
    Pulled Pork Sandwich mit Cheddar - schnelles Fingerfood
    Stimmen: 3
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Wenn du mal Pulled Pork übrig hast, kannst du mit diesen Leftovers ein leckeres Pulled Pork Sandwich machen
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 20 Minuten
      Kochzeit
      15 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 20 Minuten
      Kochzeit
      15 Minuten
      Zutaten
      Portionen: Personen
      Einheiten:
      Anleitungen
      1. Grill oder Backofen auf 180 Grad indirekte Hitze (Umluft) vorbereiten
      2. Baguettebrot längs halbieren und die Schnittflächen mit Creme Fraiche bestreichen. Auf den Creme Fraiche etwas scharfe Braut verteilen und mit den in Scheiben geschnittenen Cherry Tomaten und dem Eisbergsalat belegen.
      3. Das Pulled Pork großzügig auf beiden Baguettehälften verteilen und großzügig mit dem geriebenen Cheddarkäse bestreuen.
      4. Das belegte Baguette Brot anschließend für 10 Minuten bis 15 Minuten auf die indirekte Seite in den Grill legen oder den vorgeheizten Backofen. Solange im Backofen oder Grill belassen, bis der Käse geschmolzen ist.

      author-avatar

      Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

      No Replies to "Pulled Pork Sandwich mit Cheddar - schnelles Fingerfood"

        Leave a reply

        Your email address will not be published.