- Werbung -

Erdbeer Spargel Burger
Erdbeeren, Spargel und Beef passen super zusammen und sind eine Geschmacksexplosion!
    Portionen
    1Burger
    Kochzeit
    15Minuten
    Portionen
    1Burger
    Kochzeit
    15Minuten
    Zutaten
    Anleitungen
    1. Die Burger Buns nach der obigen Anleitung zubereiten. Die Patties in einer Burgerpresse oder aus der Hand formen.
    2. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden. Die Erdbeeren (100g) mit dem Puderzucker in einer Schüssel pürieren. Mit ein paar Spritzern Zitrone abschmecken. Das Püree kurz aufkochen und dann kalt stellen. Creme Fraîche mit Salz und Pfeffer würzen. Die Erdbeeren für das Topping in dünne Scheiben schneiden.
    3. Spargel auf der Gussplatte oder Grillrost über direkter Hitze angrillen. Anschließend im indirekten Bereich weiter garen.
    4. Burger Patty (vorher salzen) auf dem Grill mit Griddleplatte zunächst von einer Seite ca. 3 Minuten bei hoher Hitze angrillen und dann wenden. Mit Pfeffer würzen und den Cheddar Käse auflegen. Nach weiteren 3 Minuten im indirekten Bereich das Burger Patty weiter garziehen.
    5. Burger Buns mit etwas flüssiger Butter auf den Schnittflächen einstreichen und anrösten.
    6. Dann den Burger zusammenbauen. Untere Hälfte mit Creme Fraîche bestreichen und einen Klecks Erdbeersauce darauf geben. Dann Salat, das Burger Patty, die Erdbeeren und den gegrillten Spargel. Auf den Spargel etwas Erdbeersauce und dann den Deckel des Burger Buns aufsetzen.