Griechische Hähnchen Spieße mit Gemüse und Tzatziki - Living BBQ

Griechische Hähnchen Spieße mit Gemüse und Tzatziki

Immer wieder gerne gesehen, insbesondere bei den (meinen) Frauen, sind  Hähnchen Spieße vom Grill mit Gemüse. Genau diesem Wunsch werden diese griechischen Hähnchen Spieße mit Gemüse hier gerecht. Sie sind einfach zuzubereiten, schmecken lecker und sind ideal für einen Grillabend. Das nachfolgende Rezept habe ich auf dem Char-Broil Performance T-36G zubreitet.

Zutaten:”Zutaten”]

  • ca 500g Hähnchenbrustfilet in 2,5 x 2,5 cm große Würfel geschnitten
  • Ca. 60ml Olivenöl + etwas extra Olivenöl
  • 2 EL frisch gepressten Zitronensaft
  • 1 EL Rotweinessig
  • 3 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 2 TL getrockneten Oregano
  • ½ TL getrockneten Basilikum
  • ½ TL getrockneten Thymian
  • ½ TL gemahlenen Koriander
  • Prise Meersalz und frisch gemahlenen Pfeffer
  • 3 Papirka rot in ca. 2,5×2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 2 Zucchini in 5mm dicke Scheiben geschnitten
  • 2 rote Zwiebeln gedrittelt
  • einige Holzspieße einige Stunden gewässert

[directions title=”Zubereitung”]

  1. Zunächst einmal mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf die Holzspieße wässern, damit sie später nicht verbrennen.

  2. Die Hähnchenbrustfilets abwaschen und trockentupfen, anschließend ist Würfel von 2-3cm Kantenlänge schneiden und bei Seite stellen

  3. In einer Schüssel in der die Würfel dann auch mariniert werden, das Olivenöl, den Zitronensaft, Rotweinessig, Knoblauch, die trockenen Gewürze sowie eine Prise Salz und etwas mehr frisch gemahlenen Pfeffer zusammenmischen. Anschließend, die Hähnchenwürfel in die Schüssel geben und gut durchmischen. Du kannst dafür auch einen Gefrierbeutel benutzen. Das Fleisch für ca. 45 Minuten marinieren. Nicht länger als 1,5h, sonst beginnt das Fleisch durch die Säuren unschön zu werden.

  4. In der Zwischenzeit die Zwiebel, Paprika und die Zucchini in entsprechende Stücke schneiden. Paprika und Zucchini mit etwas Olivenöl einpinseln und ein wenig Salz darüber streuen.

  5. Wenn die Zeit zum Marinieren um ist, den Grill schon mal auf indirekte mittlere Hitze einstellen. Ich habe dafür den rechten Regler des Charbroil Performance T-36G voll aufgedreht und den mittleren auf Minimum. Der Linke Brenner bleibt aus.

  6. Jetzt die Spieße abwechseln mit Gemüse und Fleisch bestücken.

  7. Wenn alle Hähnchen Spieße fertig zum Grillen sind, diese von allen Seiten einige Minuten angrillen und anschließend auf auf dem Warmhaltegitter gar ziehen. Die Gardauer hängt von der Dicke der Fleischstücke ab.

  8. Wenn die Hähnchen Spieße fertig gegrillt sind, auf einem großen Teller anrichten und dazu etwas Tzatziki nach diesem Rezept reichen.

Fazit:

Die griechischen Hähnchen Spieße mit Tzatziki sind super lecker, saftig und einfach herzustellen. Der Gasgrill von Char-Broil hat auch diese Aufgabe gemeistert. Probiert die Hähnchen Spieße doch einfach mal aus!

 

No Replies to "Griechische Hähnchen Spieße mit Gemüse und Tzatziki"

    Leave a reply

    Ich stimme zu.

    Your email address will not be published.