- Advertisement -

Das Bürgermeisterstück gehört in seiner Form zu den eher auffälligen Steak-Zuschnitten.  Es handelt sich um sehr aromatisches Fleisch, welches nur sparsam gewürzt werden sollte. Das BÜRGERMEISTERSTÜCK, oder wie es in den USA auch genannt wird, TRI-TIP-STEAK, kannst du hervorragend auf dem Grill zubereiten. Wenn du mehr zum Bürgermeisterstück erfahren möchtest, zum Beispiel woher der Name stammt, warum die Amerikaner Tri-Tip-Steak dazu sagen und was es sonst noch zu wissen gibt, dann schau dir meinen Betrag zu den Basics zum Bürgermeisterstück doch mal an.

Tri-Tip-Steak Spieße Grillen

In diesem Bürgermeisterstück-Rezept werden wir das Fleisch auf dem Moesta-BBQ Spieß, den es als Zubehör zum Moesta-BBQ Pizza Set zu kaufen gibt, zubereiten. Hierbei werden zwei bis drei lange Spieße mit den Stücken vom Bürgermeisterstück Steak bestückt und anschließend auf den Moesta-BBQ Spießhalter über das Feuer, bzw. die glühende Kohle gelegt. Das Fleisch stammt übrigens von der Beilerei.com, die wieder einmal hervorragendes Fleisch geliefert haben.

Moesta-BBQ 10249 – Churrasco BBQ Set für Smokin' PizzaRing – Bratspieß-Mangal-Aufsatz für Kugelgrill - 57cm Durchmesser
  • Vielseitig - Mache deinen Kugelgrill zum Spießgrill, dank original Moesta Churrasco'BBQ Set. Auch ideal für Schaschlik, Kebab, Gyros, Picanha, Garnelen und damit den perfekten Grillabend mit Freunden
  • Umfangreich - Das Set umfasst 1x Spießaufsatz-Rahmen sowie 2x -Churrasco-Spieß (75cm x 17mm), 1x Churrasco-Spie (75cm x 10mm) mit Holzgriff und V-Profil. Alle Bauteile sind aus hochwertigem Edelstahl
  • Kinderleicht - Der Churrasco Aufsatz wird am PizzaRing oder je nach Modell direkt am Grill fixiert. Die brasilianischen Spieße können in Auskerbungen platziert und in 45° Schritten gewendet werden
  • Modular - Passend für Kugel-/ Kettle-Grills mit einem Durchmesser von 57cm und Marken wie z.B. Weber, Rösle oder Napoleon. Set funktioniert mit Moesta Basis PizzaRing (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Moesta BBQ – Wir stehen für ein neues Grillerlebnis, made in Ostwestfalen. #grilldifferent dank innovativer Grills (Sheriff/Bandit), Add-Ons (Pizza-Ring, Rotisserie, Churrasco) und passendem Zubehör

Da beim Spießgrillen sehr viel Hitze nach oben verloren geht, musst du dafür Sorge tragen, dass genug Hitze von unten zur Verfügung gestellt wird. Deshalb habe ich einfach zwei Kohlekörbe mit Kokoko Kohlen von McBrikett recht dicht unter die Spieße gestellt. Denn wie beim sonstigen Steakgrillen auch, benötigen wir zum Bürgermeisterstück grillen ebenfalls hohe Hitze für leckere Röstaromen. Kommen wir jetzt aber zu den Zutaten und der Zubereitung des Tri-Tip-Steak im Assado Style.

Bürgermeisterstück Tri-Tip-Steak
Bürgermeisterstück Rezept mit Chimichurri

Zutaten:

 

Das Chimichurri empfehle ich dir schon einige Tage vorher vorzubereiten, denn dann zieht es schön durch und entfaltet sein volles Aroma. Alternativ könntest du auch eine solche Pico de Gallo dazu zubereiten, die schmeckt ebenfalls sehr lecker.

Bzgl. des Gewichtes des Fleisches, erkennst du auf dem Foto, dass das Tri-Tip-Steak fast 1,4 Kg hatte. Hier war aber die Fettschicht noch dran. Wenn du normalerweise bei der Beilerei dein Fleisch bestellst, bekommst du es bereits weitestgehend pariert zugesendet.

 

Zubereitung:

Für die Zubereitung des Bürgermeisterstück Rezeptes benötigst du einen Anzündkamin mit Holzkohle oder Holzkohlenbriketts. Die Gardauer beträgt nur wenige Minuten, weshalb sich die Holzkohle anbietet. Da ich aber keine mehr Zuhause hatte, habe ich auf die Kokoko von McBrikett zurück gegriffen. Zur Vorbereitung, befreist du dein Bürgermeisterstück auf allen Seiten vom Fett, sofern nicht schon von deinem Metzger vorbereitet. Damit wir das Fleisch auch schon roh gegen die Faser schneiden, halbierst du das Steak an der Stelle wo der Faserverlauf sich ändert. (s. hierzu den Basis Artikel zum Bürgermeisterstück, dort habe ich das genau beschrieben).

Die beiden Hälften teilst du dann in gleich große Würfel. Die Würfel werden auf zwei der Moesta-BBQ Spieße aufgespießt.  Anschließend wird das Tri-Tip-Steak Fleisch von allen Seiten großzügig mit grobem Meersalz eingerieben, welches du für ca. 1-2 Stunde einwirken lässt.  Wenn die Zeit gekommen ist, kannst du den Grill vorheizen. Sind die Kohlen durchgeglüht, platzierst du dein Glutbett in nur wenigen Zentimetern Abstand unter den Spießen. Lass dir rechts oder/und links noch etwas Platz für eine indirekte Zone, damit du die Spieße auch etwas von der direkten Hitze nehmen kannst.

Werbung
Bürgermeisterstück Rezept
Tri-Tip Steak salzen

Wenn dein Grill auf Temperatur ist,  entfernst du das Salz ein wenig vom Fleisch (mit dem Messer runterkratzen) und legst die Spieße über deine Glut im Grill. Jetzt musst du etwas aufpassen, dass dir das Fleisch nicht zu stark anröstet, weshalb du die Spieße regelmäßig drehen solltest.

Bürgermeisterstück Rezept Tri-Tip
Würfel vom Bürgermeisterstück auf dem Spieß

Aufgrund der hohen Hitze, werden die Fleischwürfel von Außen etwas schneller garen als von Innen. Wenn du also von Außen schöne Röstaromen hast, leg die Spieße etwas weg von der Glut, so dass die Hitze nur noch indirekt einwirken kann und das Fleisch auch von Innen mitgegart wird, ohne von Außen zu verbrennen. Mit einem Einstechthermometer kannst du die Temperatur kontrollieren, pass aber auf, dass du den Metallspieß nicht berührst, denn sonst erhälst du ein falsches Ergebnis.

Bürgermeisterstück Rezept
Ein leckeres Bürgermeisterstück Rezept

Wenn dein Fleisch die gewünschte Kerntemperatur erreicht hat, ich schlage 54-56 Grad vor, lässt du etwas von dem Chimichurri über die Spieße laufen. Du kannst das natürlich auch am Tisch machen, jedoch habe ich das noch auf dem Grill getan. Wenn du die Spieße anschließend vom Grill genommen hast, schiebst du die Fleischwürfel vom Bürgermeisterstück mit einer Grillzange vom Spieß und lässt sie noch kurz ruhen. Gib noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer darüber, Salz ist nicht mehr erforderlich.

Ich mag es, das Fleisch rustikal zu servieren, deshalb würde ich es einfach auf einem Holzbrett mit dem Chimichurri und etwas Baguettebrot zum Aufstippen der Flüssigkeit anrichten.

Fazit:

Das Bürgermeisterstück ist ein fantastischer Zuschnitt, der wirklich großartig schmeckt und vor allem so richtig Klasse nach Rind. Das Bürgermeisterstück-Rezept vom Spieß mit dem Chimichurri ist ebenfalls zum Finger ablecken. Das gab es nicht zum letzten Mal!

Bürgermeisterstück Rezept
Bürgermeisterstück Rezept rustikal serviert
Bürgermeisterstück grillen

Tri-Tip (Bürgermeisterstück)

Bürgermeisterstück Rezept vom Grill
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 3 Personen

Zutaten

  • 1000 g Bürgermeisterstück /Tri-Tip Steak
  • grobes Meersalz
  • Tellicherry Pfeffer
  • Chimichurri Rezeptlink s.o.

Anleitungen

  • Zunächst das Bürgermeisterstück gemäß obiger Anleitung (dem Link oben folgen) in Würfel schneiden. Das Chimichurri ruhig schon eine Woche im Voraus zubereiten.
  • Großzügig mit Salz einreiben und für 2 Stunden einwirken lassen. Die Würfel auf zwei Spieße aufspießen.
  • Den Grill für das Spießgrillen (indirekte und direkte Hitze) vorbereiten.
  • Die Spieße rundherum bis zur gewünschten Kerntemperatur angrillen und kurz ruhen lassen. Etwas Chimichurri über das Fleisch geben, das Fleisch von den Spießen schieben und anschließend mit dem restlichen Chimichurri und etwas Baguettebrot direkt vom Brett servieren.

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelBürgermeisterstück (Tri-Tip Steak), was ist das?
Nächster ArtikelKnoblauchbrot-Rezept (Garlic Bread) mit Parmesan zum selber machen
Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein