- Advertisement -

Bosna, heißt ein aus Österreich und dem Süden Deutschlands stammendes Gericht mit einer Würzigen Bratwurst und einigen weiteren Zutaten. Im Grunde ist es nicht mehr als ein Hot Dog. Doch wie überall auf der Welt, hat jede Region ihre Eigenheiten in punkto Zubereitung von z.B. Hot Dog, Burger und auch anderen Gerichten. Deshalb ist Bosna zwar dem Grunde nach ein Hot Dog, aber eben ein Hot Dog mit Geschichte.

Bosna hatte den Ursprung in Österreich

Meinen Recherchen zur Folge, stammt Bosna im Ursprung aus Salzburg oder Linz. Die einen behaupten Bosna wurde durch den Bulgaren Todoroff nach Österreich importiert, andere wiederum erzählen, dass der Einwanderer Radisaljevic, ein Jugoslawe, Bosna nach Linz gebracht hat.

Bosna Hot Dog
Bosna Hot Dog

Am Ende ist es auch egal, denn unter Bosna versteht man eine sehr würzige Bratwurst aus Schweinefleisch, die mit weiteren Zutaten und einer guten Schärfe in einem Hot Dog Brötchen serviert wird.

Kalbsbratwurst

Ja, ich weiß, ich habe es ja selber geschrieben, Bosna besteht aus Schweinsbratwurst. Ich habe jedoch für dieses Rezept die Kalbsbratwurst der Beilerei* verwendet. Die ist nämlich ebenfalls sehr gut gewürzt und schmeckt richtig lecker! Außerdem habe ich mit etwas „Scharfe Braut„* von Ankerkraut nachgewürzt. Richtig lecker geworden mein Bosna Hot Dog!

Kalbsbratwurst
Kalbsbratwurst

Kommen wir aber nun direkt zu den Zutaten für den Bosna Hot Dog mit Kalbsbratwurst.

Zutaten Bosna
Zutaten für Bosna

Zutaten

Zubereitung

Zur Zubereitung gibt es wirklich nicht viel zu erzählen. Solltest du die Hot Dog Buns selber machen, plane einen entsprechenden Vorlauf ein.  Nach dem den Grill auf ca. 200 Grad indirekte Hitze* vorbereitet hast, kann es losgehen.

Werbung

Tomaten Salsa Rezept

Im ersten Schritt schneidest du die Zwiebeln in feine Würfel. Im Anschluss daran, vermengst du den Senf mit dem Currypulver. Die Kalbsbratwürste werden auf dem Grill rundherum goldbraun angebraten.

Bosna Hot Dog mit Kalbsbratwurst
Bratwurst grillen

Die Hot Dog Brötchen schneidest du der Länge nach auf, wenn du magst kannst du es auf dem Grill etwas antoasten. Hierzu sind die Doggie Roast von Moesta-BBQ ganz praktisch.

Bosna Hot Dog
Bosna Hot Dog fertig angerichtet

Jetzt kommt nur noch der Zusammenbau deines Bosna Hot Dogs. Curry Senf in den Hot streichen, anschließend ein paar Zwiebeln, etwas Petersilie und ca. 1/2 TL „Scharfe Braut“ hinzugeben. Nun die Kalbsbratwurst darauf legen und zum Schluss noch mal reichlich Zwiebeln und Petersilie. Wer mag fügt noch etwas von der „Scharfe Braut“ hinzu und gibt noch etwas Senf hinzu.

Bosna Hot Dog mit Kalbsbratwurst
Hot Dogs sind so lecker!

Das war es schon, dein Bosna Hot Dog ist fertig. Ich gebe dir direkt den Tipp, mach genug Hot Dogs, einer ist definitiv zu wenig!

Fazit

Der Bosna Hot Dog ist super einfach und super lecker. Gutes Fingerfood muss nicht aufwendig oder kompliziert sein. Einfaches ist so lecker. Zur Kalbsbratwurst. Diese gibt es demnächst bei der Beilerei.com*, wo ich mein Fleisch her beziehe. Die ist echt lecker!

Bosna Hot Dog mit Kalbsbratwurst

Bosna - Süddeutscher Hot Dog

Bosna der Hot Dog Snack aus Österreich und Südeutschland beweist mal wieder, einfach kann so lecker sein!
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gericht: Bosna, Bratwurst, Fingerfood, Hot dog
Land & Region: Amerikanisch, Deutschland
Keyword: Bratwurst, einfach, Hot dog, lecker, schnell
Portionen: 4 Stück

Zutaten

  • 4 Kalbsbratwurst
  • 3 EL Senf
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 rote Zwiebeln
  • Scharfe Braut Ankerkraut
  • Hot Dog Brötchen

Anleitungen

  • Zwiebel in Würfel schneiden
  • Senf mit Currypulver vermischen
  • Bratwurst goldbraun Grillen
  • Hot Dog Brötchen aufschneiden und mit dem Senf innen einstreichen
  • Einige Zwiebelwürfel und Petersilien ins Hot Dog Brötchen legen und darauf die Bratwurst
  • Dann noch etwas würzen mit "Scharfe Braut" und wieder Zwiebeln und Petersilie. Zum Schluss ggfs. noch etwas Senf.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein